Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Kempten
Dienstag, 31. März 2020

Polizei Kempten warnt vor falschen Polizeibeamten

Am Abend des 30.03.2020 kam es im Stadtgebiet Kempten erneut zu Anrufen vermeintlicher Polizeibeamter. Der Anrufer gab sich als Polizist aus und gab vor, dass sich in der Nachbarschaft Einbrüche ereignet hätten. Die Geschädigten konnten die übliche Masche „falscher Polizeibeamter“ erkennen und beendeten das Telefonat. 

Bei den Anrufen handelt es sich um Betrugsversuche, bei denen Einbrüche oder ähnliche Straftaten in der Nachbarschaft vorgetäuscht werden, um an Informationen zum Vermögen der Geschädigten zu erfragen. Es wird erneut darauf hingewiesen, dass die Polizei niemals mit solch einer Vorgehensweise Vermögenswerte telefonisch erfragt und in keinem Fall Auskunft gegeben werden soll.
(PI Kempten)


Tags:
polizeibeamte betrug warnung allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
King & Potter
Gipsy Heart
 
Five
Keep On Movin
 
Bryan Adams
Shine A Light
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum