Moderator: Norbert Kolz
Sendung: Der SonnTALK
mit Norbert Kolz
 
 
ALLGÄU/REGIONAL
Brand von Bauernhof in Oberroth bei Illertissen
Ein Bauernhof brennt in Oberroth bei Illertissen. Personen haben sich keine verletzt und auch die Tiere konnten aus dem Stall gerettet werden. Zur Brandursache ist aktuell noch nichts bekannt. Die Löscharbeiten dauern noch an, allerdings hat die Feuerwehr den Brand mittlerweile unter Kontrolle gebracht. (Stand: 09.53 Uhr)
 
Pietro Lombardi besucht vor seinem Live-Konzert in Kempten den Radiosender AllgäuHIT
(Bildquelle: AllgäuHIT | Florian Wurm)
 
Kempten
Samstag, 19. März 2022

Pietro Lombardi live bei AllgäuHIT und in der bigBOX Allgäu

Sänger Pietro Lombardi (29) hat am Freitagabend im Allgäu gleich zweifach begeistert. Im Liveinterview bei Radio AllgäuHIT stellte er sich den Fragen von Moderator Thomas Häuslinger, anschließend rockte er die Bühne in der bigBOX Allgäu in Kempten. Perfektes Timing: Genau am Freitag war seine neue Single "Ich lass dich nicht los" erschienen, das die Konzertbesucher bereits lauthals mitsingen konnten.

17:50 Uhr in der Lindauer Straße in Kempten: Pietro Lombardi betritt das "Medienhaus Allgäu", die Heimat von Radio AllgäuHIT, mitten in der Innenstadt und nur wenige Straßen von der bigBOX Allgäu entfernt - der Konzertlocation der Region. Von wegen Aufzeichnung und Netz mit doppeltem Boden: Direkt nach den Weltnachrichten und dem Service um 18 Uhr gehen Pietro Lombardi und AllgäuHIT-Moderator Thomas Häuslinger live auf Sendung. Die Themen: Ist Lombardi noch nervös vor seinen Auftritten? Wie merkt er sich die viele Lieder, wenn er früher bei DSDS einzelne Zeilen auf seiner Hand aufgeschrieben hat und was hat es mit seiner neuen Single auf sich?

Piedro Lombardi war gut gelaunt und wie er sagte "völlig entspannt" im Radiostudio. Richtig nervös werde er heute nicht mehr, meinte er, er mache das ja jetzt schon ein paar Jahre. Ärgerlich für Pietro: Nur rund 1.500 Fans durften in die Veranstaltungshalle in Kempten - Corona sei Dank. Insgesamt war er aber froh, dass es überhaupt wieder möglich ist, auf Tour zu gehen.

Wenig später stand Pietro Lombardi dann auf der Bühne, nur einige hundert Meter Luftlinie vom Radiosender entfernt. Und die Besucher lagen ihm zu Füßen. Das lag auch daran, dass Lombardi die Fans nicht nur mit seiner Musik, sondern seiner herzlichen Art in den Bann zog. So sang er für zwei Mädchen aus dem Publikum Geburtstagsständchen und für eine zu Tränen gerührte Teenagerin den seinem Sohn Alessio gewidmeten Song "Kämpferherz".

Insgesamt ein starker Auftritt im Allgäu, der auch mit einigen Momenten aus der RTL-Sendung "Deutschland sucht den Superstar" gespickt war. Durch die Teilnahme und seinem Sieg bei der achten Staffel von DSDS war Pietro Lombardi 2011 als 18-Jähriger einem Millionenpublikum bekannt geworden.


Tags:
pietrolombardi bigboxallgäu allgäu konzert


© 2023 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wincent Weiss
Bleiben Wir
 
Hoobastank
If I Were You
 
MÖWE
Stay
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Narrenumzug der Memminger Stadtbachhexen 2023
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Dachstuhlbrand Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Immenstadt
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum