Moderator: DJ AEVE
mit DJ AEVE
 
 
Übergabe der neuen Röntgen-Röhre im Klinikum Kempten
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Montag, 21. September 2015

Neuer Computer-Tomograph am Klinikum Kempten

Schnellere Untersuchungen in der Notaufnahme möglich

Eine noch bessere Versorgung von Notfallpatienten gewährleistet ein neuer Computer-Tomograph (CT) in der Zentralen Interdisziplinären Notaufnahme (ZINA) am Klinikum Kempten. Das Gerät der neuesten Generation („64-Zeiler“) benötigt für die Bildgebung zur Diagnostik nur noch rund die Hälfte der Strahlendosis seines Vorgängers. „Dies bedeutet für unsere Akutpatienten eine deutlich reduzierte Strahlenbelastung“, freut sich Prof. Dr. Andrik Aschoff, Chefarzt der Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie und Neuroradiologie.

Weiterer Vorteil für die oft schwerverletzten Patienten in der Notaufnahme: Durch gleichzeitiges Scannen des Körpers in mehreren Schichten können auch kleinste anatomische Details innerhalb kürzester Zeitspannen erfasst werden. Auf diese Weise, so Prof. Aschoff, werde die Untersuchungsdauer deutlich reduziert. Dank der verbesserten Konstruktion habe der Patient zudem nicht mehr das Gefühl, in einer engen Röhre zu liegen. Vorteile gibt es auch für die Mitarbeiter der Notfallradiologie: Sie haben nun einen besseren räumlichen Zugang zum CT und damit auch zum Patienten. 


Tags:
tomograph strahlen röntgen klinikum



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rennradfahrer verletzt sich bei Sturz schwer - 63-Jähriger schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht
In den Nachmittagsstunden des Donnerstag, 17.10.2019, befuhr ein 63-jähriger Rennradfahrer zusammen mit einem weiteren Radfahrer die Woringer Straße in ...
Symbolischer Spatenstich zur Lindauer Gartenschau - Alles rund um den Spatenstich auf der Hinteren Insel
Mit dem symbolischen Spatenstich am Donnerstag beginnen die Baumaßnahmen für die Gartenschau in Lindau 2021. Die Hintere Insel wird zum ...
Mann bei Baumfällarbeiten in Kaufbeuren verletzt - Baumstamm brach bevor der Stamm durchgesägt war
Am Mittwoch, den 16.10.2019 gegen 14:00 Uhr kam es zu einem Unfall bei Baumfällarbeiten in der Kemnater Straße in Kaufbeuren. Hierbei wollte ein ...
Runder Tisch zum "Bewegungsbad" in Memmingen - Oberbürgermeister Schilder lädt zur Alternativenfindung ein
Auf Einladung des Oberbürgermeisters Manfred Schilder trafen sich Vertreterinnen und Vertreter der Stadt Memmingen, des Kliniksenats, des Stadtrats, des ...
Höchststand an Studenten in Bayern - Insgesamt 398.000 Studenten an Bayerns Hochschulen
Mehr Studentinnen und Studenten als jemals zuvor sind an Bayerns Hochschulen eingeschrieben: Zum Wintersemester 2019/2020 studieren im Freistaat insgesamt 398.000 junge ...
Spiellinien in Memminger Eishalle erneuert - Stadt Memmingen und ECDC arbeiten zusammen
Die Spiellinien der Eisfläche in der Memminger Eissporthalle erstrahlen seit heute Morgen in leuchtenden Farben. In einer aufwändigen Aktion in der vergangenen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
DNA feat. Suzanne Vega
Tom´s Diner
 
MÖWE & Daniel Nitt
Lovers Friends
 
George Michael
Somebody To Love [Live]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum