Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Justiz (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Kempten
Dienstag, 1. März 2016

Mordprozess im Landgericht Kempten

Messerattacke in Asylbewerberheim zieht Prozess nach sich

Seit 9 Uhr läuft ein Prozess wegen versuchtem Mord im Landgericht Kempten. Einem Asylbewerber wird vorgeworfen auf einen Mitbewohner in einer Unterkunft eingestochen zu haben. Der Tatort war in Börwang im Oberallgäu. Das Opfer überlebte die Attacke zwar, dennoch wird der 23-jährige Angreifer mit einem scharfen Urteil rechnen müssen.

Hintergrund ist die mutmaßliche Tatsache, dass das Opfer im Schlaf von seinem Mitbewohner angegriffen wurde und so keinerlei Chancen hatte sich zu wehren. Nur eine Notoperation rettete das Opfer.

Die Ursache für den Messerangriff sollen Streitigkeiten gewesen sein, bei denen sich der 23-Jährige über seinen Mitbewohner beschwerte, dass dieser immer wieder die Toilette des späteren Angreifers benutzt hatte.

 

 

 


Tags:
prozess justiz asylbewerber messer



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Diebstahl an einem Baukran in Kaufbeuren - Elektromotor mit 90 kg von Baustelle entwendet
Im Verlauf der letzten Woche wurde von einem Baukran, der unaufgebaut auf einem Anhänger in der Melchior-Elch-Straße abgestellt war, der Hubwerksmotor ...
Türkheim: Mann (20) greift 21-jährigen mit Messer an - Vorausgegangen war ein verbaler Streit
In der Küche einer Asylbewerberunterkunft kam am Montagabend gegen 23.00 Uhr zwischen zwei afghanischen Bewohnern zu einem zunächst verbalen Streit. In dessen ...
Klares Bekenntnis zu Allgäuer Milchbauern - JU Schwaben positioniert sich gegen pauschale Verurteilung
Vergangenen Samstag fand die konstituierende Sitzung des Bezirksvorstandes der Jungen Union Schwaben im Goldenen Fässle in Kempten statt. Dabei wurde auch über ...
Haftbefehl im Unterallgäu vollstreckt - Seit Mai gesuchter 21-jähriger nun gefunden
Am Samstagnachmittag, 17.08.2019, kam es zu einem größeren Polizeiaufgebot in einer östlich gelegenen Landkreisgemeinde. Der Grund dafür war, dass ...
Serieneinbrecher bei Grenzkontrolle festgenommen - Bundespolizei kontrollierte einen Reisebus in Hörbranz
Am Samstagmittag (17. August) hat die Bundespolizei einen Mann aus Bosnien und Herzegowina in Untersuchungshaft eingeliefert. Der Verdächtige wurde wegen einer ...
Crashkurs im Asylrecht im Landratsamt Unterallgäu - Dialogforum der ehrenamtlichen Asyl-Helferkreise
„Die konstruktive und vertrauensvolle Kommunikation zwischen den Mitarbeitern des Landratsamts und den ehrenamtlichen Asyl-Helfern ist enorm wichtig.“ Das ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Beattube
I still (feat. Michael Russ)
 
James Arthur
Naked
 
Pink feat. Cash Cash
Can We Pretend
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum