Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Der Tatort: In einer dieser Wohnungen wurde die 63-jährige Witwe Opfer eines Gewaltverbrechens
(Bildquelle: new-facts.eu)
 
Kempten
Dienstag, 31. Dezember 2013

Mord an Rentnerin in Kempten

Der Tatverdächtige soll der eigene Sohn sein

Der Sohn der getöteten 63-jährigen Frau in Kempten könnte seine Mutter auf dem Gewissen haben. Das geht aus Informationen hervor, die direkt aus dem Umfeld der Familie der Witwe stammen.

Er sei der festgenommene Tatverdächtige, der wenige Tage vor Weihnachten die Rentnerin in ihrer Wohnung in Kempten-Stiftallmey erstochen haben soll. Die Untersuchungshaft sitzt der Mann demnach in der Justizvollzugsanstalt in Kempten ab. Mit einer Ausnahme: Gestern durfte der Tatverdächtige an der Beisetzung seiner Mutter auf einem Kemptener Friedhof teilnehmen. Polizeibeamte in zivil hatten ihn begleitet. Er streitet weiter eine Beteiligung an der Tat ab. Die Kriminalpolizei versucht durch ihre Ermittlungen an handfeste Beweise zu gelangen. Bislang stützt sich die Untersuchungshaft auf Indizien. Ein Sprecher der Polizei bestätigte Radio AllgäuHIT bereits gestern, dass die Ermittlungen auch im neuen Jahr weitergehen werden.


Tags:
mord kripo ermittlungen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tote Frau im Bodensee am Lindauer Hafen gefunden - Todesursache der 70-jährigen noch unklar
Ein Bootsbesitzer teilte der Integrierten Leitstelle und der Polizei am späten Vormittag eine Person mit, die leblos im Lindauer Hafen treiben solle. Die daraufhin ...
Vier Kilogramm Marihuana in Altusried sichergestellt - Anonyme Anzeige führt zu Durchbruch bei den Ermittlungen
Mindestens vier Kilogramm Marihuana fand die Polizei am Donnerstag, den 17.10.2019, in einem Eigenheim in einem Weiler der Gemarkung Altusried. Der entscheidende Hinweis ...
41-Jähriger klaut Grabstein in Memmingen - Polizei findet Mann in Taxi
In den Nachtstunden des Dienstag, 22.10.2019, teilte eine Anwohnerin in der Münchner Straße 6 mit, dass eine Wohnung mitten in der Nacht ausgeräumt ...
Brand einer Feldscheune im Oberallgäu - Brandstiftung derzeit nicht ausgeschlossen
Am Sonntagfrüh gegen 02:00 Uhr wurde der Polizei in Sonthofen der Brand einer Feldscheune im Ortsteil Bad Oberdorf mitgeteilt. Die Streifen der Polizeiinspektion ...
Kellerbrand in Ettringen im Unterallgäu - Hund musste von der Feuerwehr gerettet werden
Am Freitagmorgen geriet der Brennholzraum im Keller eines Einfamilienhauses in Ettringen in Brand. Den Ermittlungen der Polizei und den Angaben der Hausbesitzerin ...
Internationale tätige Diebesbande festgenommen - Kriminalpolizei Memmingen gelingt Ermittlungserfolg
  Nach intensiven Ermittlungen durch die bei der Kriminalpolizei Memmingen eingerichtete Ermittlungsgruppe „Mietwagen“ gelang es in Zusammenarbeit ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Meghan Trainor
Lips Are Movin
 
Flo Rida
My House
 
a-ha
Stay On These Roads
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum