Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Der Tatort: In einer dieser Wohnungen wurde die 63-jährige Witwe Opfer eines Gewaltverbrechens
(Bildquelle: new-facts.eu)
 
Kempten
Dienstag, 31. Dezember 2013

Mord an Rentnerin in Kempten

Der Tatverdächtige soll der eigene Sohn sein

Der Sohn der getöteten 63-jährigen Frau in Kempten könnte seine Mutter auf dem Gewissen haben. Das geht aus Informationen hervor, die direkt aus dem Umfeld der Familie der Witwe stammen.

Er sei der festgenommene Tatverdächtige, der wenige Tage vor Weihnachten die Rentnerin in ihrer Wohnung in Kempten-Stiftallmey erstochen haben soll. Die Untersuchungshaft sitzt der Mann demnach in der Justizvollzugsanstalt in Kempten ab. Mit einer Ausnahme: Gestern durfte der Tatverdächtige an der Beisetzung seiner Mutter auf einem Kemptener Friedhof teilnehmen. Polizeibeamte in zivil hatten ihn begleitet. Er streitet weiter eine Beteiligung an der Tat ab. Die Kriminalpolizei versucht durch ihre Ermittlungen an handfeste Beweise zu gelangen. Bislang stützt sich die Untersuchungshaft auf Indizien. Ein Sprecher der Polizei bestätigte Radio AllgäuHIT bereits gestern, dass die Ermittlungen auch im neuen Jahr weitergehen werden.


Tags:
mord kripo ermittlungen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Vermisster Mann tot aufgefunden - Keine Hinweise auf Fremdeinwirkung
Ein seit vergangenem Freitag (24.01.2020) als vermisst gemeldeter 79-jähriger Memminger konnte am heutigen Montagvormittag leider nur noch tot im Gemeindebereich ...
Nach Tankstellenraub: Tatverdächtiger festgenommen - Bewaffneter Täter in Bad Wörishofen geschnappt
Nach dem bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle in Bad Wörishofen vom 13. Dezember 2019 wurde ein 19-jähriger Mann festgenommen. Durch Auswertungen ...
Lindau: Gefälschte 100-Euro-Scheine sichergestellt - Zahlreiche weitere gefälschte Dokumente ebenfalls gefunden
Am Sonntag, 26.01.2020, wurden durch die Bundespolizei Lindau in den frühen Morgenstunden zwei afrikanische Männer in einem Fernreisebus ohne gültigen ...
Jugendliche werfen mit Pflastersteine um sich - Polizei Marktoberdorf hat Ermittlungen aufgenommen
Am Samstagabend, kurz nach 23.00 Uhr, teilte ein 59-jähriger Marktoberdorfer telefonisch mit, dass eine Gruppe Jugendlicher den Dammweg entlang gehen und ...
Verdacht des Handeltreibens mit Drogen - Mann dreht sich neben Polizeikontrolle einen Joint
Am Freitagabend führte eine Streife der Polizei eine Personenkontrolle im Stadtgebiet durch. Währenddessen fiel den Beamten eindeutiger Marihuanageruch auf, ...
Nach Tierschutzverstößen: Durchsuchungsaktion in Dietmannsried - Staatsanwaltschaft beschlagnahmt Unterlagen
Die Staatsanwaltschaft Kempten hat am Donnerstag eine größere Durchsuchungsaktion in einem landwirtschaftlichen Betrieb bei Dietmannsried (Oberallgäu) ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Loud Luxury feat. brando
Body
 
Mumford & Sons
I Will Wait
 
YouNotUs & Janieck & Senex
Narcotic
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum