Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kempten
Mittwoch, 19. Oktober 2016

Mit Elektroschocker und CS-Gas ins Amtsgericht

73-Jährige Kemptnerin wollte sich beraten lassen

Am Dienstagvormittag wurde am Amtsgericht Kempten eine 73-jährige Kemptnerin im Rahmen der Einlasskontrollen durch die Justizwachtmeisterei des AG Kempten kontrolliert.

Hierbei kamen bei der Dame ein Elektroschocker und ein CS-Gas zum Vorschein. Eine Erlaubnis zum Führen der Gegenstände besaß die Dame nicht, weshalb diese sichergestellt wurden. Nach ersten Informationen hätte die Dame die Gegenstände zu Verteidigungszwecken gebraucht. Im AG Kempten selbst, wollte sie sich lediglich beraten lassen. Die Tatverdächtige sieht nun einer Anzeige entgegen. 
(PI Kempten)


Tags:
Elektroschokcer CS-Gas Amtsgericht Unerlaubt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kennenlerntag von Schulklasse eskaliert völlig - Schlägereien und Drogenfund bei Jugendlichen
Am Dienstagnachmittag besuchte eine Schulklasse eines beruflichen Fortbildungszentrums aus Mittelfranken im Rahmen von „Kennenlerntagen“ Schwangau. Bereits ...
Vater und Tochter bei unerlaubter Fahrstunde gestoppt - Memminger Polizei fällt langsames Fahren auf
In den Nachmittagsstunden des Sonntag, 06.10.2019 fiel einer Streifenbesatzung in der Shelterschleife am Flughafen in Memmingerberg ein langsam fahrender Pkw auf. ...
Anhänger macht sich in Marktoberdorf selbstständig - Fahrradfahrer wird leicht verletzt
Am 30.09.2019, gegen 16:20 Uhr fuhr ein 37-jähriger Radfahrer den Radweg in der Hochwiesstraße und bog an der Abzweigung Meichelbeckstraße ab. Den ...
Schwerverletzte Rollerfahrerin auf B12 bei Hergatz - Fahrzeuggespann-Fahrer flüchtet vom Unfallort
Ca. 2.000 Euro Sachschaden und eine schwerverletzte Person sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Freitag, gegen 15:30 Uhr, auf der Bundesstraße 12 ...
Rumäne wird in Lindau gestoppt - Mann mit gefährlichen Dieselkraftstoff unterwegs
Am frühen Sonntagmorgen (22. September) hat die Bundespolizei bei der Einreisekontrolle eines Transporters auf der BAB 96 gleich mehrere Rechtsverstöße ...
3.000 Euro Geldbuße nach Kirchenasylstreit in Immenstadt - Verfahren gegen Pfarrer und Flüchtling wurde eingestellt
Das Verfahren gegen den Immenstädter Pfarrer Ulrich Gampert und den afghanischen Flüchtling Reza Jafari wurde eingestellt. Für beide Beteiligten gab es jedoch ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Katy Perry
Chained To The Rhythm
 
Zara Larsson
All the Time
 
Sarah Connor
Vincent
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum