Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Ulrike Müller - Allgäuer Europaabgeordnete der Freien Wähler
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Montag, 19. Januar 2015

Missener Europaabgeordnete gegen Maut in Europa

Ulrike Müller kritisiert Dobrindts Pläne

„Zu Freiheit und Freizügigkeit innerhalb eines modernen Europas passt keine Maut“, bekräftigt die Europaabgeordnete Ulrike Müller und stellt sich mit Deutschlands FREIE WÄHLER-Spitze gegen die angekündigten Pläne von Verkehrsminister Alexander Dobrindt.

Sie unterstützt die nun gestartete Online-Petition unter www.mautfreie.eu und findet: „Es stünde Europa gut, nach den Grenzen auch die Maut einzureißen.“ Gleichzeitig setzt sich die Europaabgeordnete für die Forderung der FREIEN WÄHLER nach einem europäischen Straßenfonds ein, in dem unter anderem Straßen von europäischer Bedeutung in ein gemeinschaftlich finanziertes Straßennetz eingebettet werden sollen. Für ein mautfreies Europa gebe es viele Argumente, so Müller. „Neben den wichtigsten, dass ausreichend Mittel für unsere Straßen vorhanden sind und die elektronische NummernschildAuslesung die Bewegungen der Bürger erkennt, wird erneut eine immense Bürokratie geschaffen, die auch immens Geld kostet“, so Müller abschließend. (pm)

 

 

 

 

 


Tags:
politik müller maut kritik



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Widerstand der Landwirte auch im Allgäu - „Weiter so wie bisher“ darf es nicht geben!
Über ein Jahrzehnt nach den massiven bundes- und europaweiten Protesten der Milchbäuerinnen und -bauern hat sich in der Landwirtschaft wieder eine ...
Drohnenausbildung in Kaufbeuren gefordert - Abgeordneter Pohl fordert schnelle Umsetzung der Drohnenausbildung
Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl hat in einem Schreiben an Bayerns Innenminister Joachim Hermann und Staatskanzleichef Dr. Florian Herrmann nochmals die ...
Zahl der Berufspendler in der Region steigt - Gründe sind teure Mieten und Job-Wachstum in Großstädten
Wenn Lebenszeit im Stau flöten geht: Die Zahl der Berufspendler in der Region hat einen neuen Höchststand erreicht. Auf dem Weg zur Arbeit verließen im ...
Ilona Deckwerth als Landratskandidatin vorgeschlagen - SPD Ostallgäu stellt sich auf für die Kommunalwahl 2020
Bei einer Klausurtagung stellte die SPD Ostallgäu grundlegende Weichen für den Kommunalwahlkampf 2020. Der Unterbezirksvorstand schlägt Ilona Deckwerth ...
Kaufbeuren lebt Demokratie - „Haus der Demokratie“ im Ostallgäu geht zu Ende
Wenn er auf die vergangenen Wochen zurückblickt, kann Kilian Herbschleb von zahlreichen interessanten Diskussionen berichten, die er und seine Kollegen mit ...
FDP fordert Einsatz für Hofgarten-Konzept in Immenstadt - Wettbewerb der Ideen statt Fixierung einiger Stadträte
Die FDP Immenstadt sieht nach dem Aus des Geiger-Projekts in der offen geführten Konzeptentwicklung für das Hofgartenareal den wesentlichen Schritt in eine ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lost Frequencies & Mokita
Black & Blue
 
Klingande
Jubel
 
YouNotUs & Kelvin Jones
Seventeen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum