Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Mercedes-Autos im Visier von Vandalen
11.09.2012 - 12:08
In der Nacht von Samstag auf Sonntag beschädigten Unbekannte in der Bahnhofstraße einen dort geparkten Mercedes.
Der oder die bislang unbekannten Täter traten gegen die Fahrertüre und verbogen den Stern. Der Sachschaden liegt bei etwa 1000 Euro. Von Samstag auf Montag wurde ein schwarzer Renault Megane auf Höhe des Autohauses Sirch in der Oberwanger Straße von unbekannten Vandalen beschädigt. Sie traten den Außenspiegel ab und verursachten einen Schaden von über 150 Euro. Hinweise nimmt die PI Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909-0 entgegen.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum