Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Radfahrer
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kempten
Montag, 10. April 2017

Mehrere Verkehrsunfälle mit Radfahrer in Kempten

Im Laufe des Sonntags waren aufgrund des schönen Wetters sehr viele Radfahrer unterwegs. Im Bereich des Altlandkreises Kempten kam es aufgrund verschiedener Ursachen zu vier Verkehrsunfällen, bei denen Radfahrer alleinbeteiligt zu Sturz kamen.

Die Radfahrer wurden mit unterschiedlich starken Verletzungen in die umliegenden Krankenhäuser verbracht. Vermutlich am schwersten verletzt wurde ein 69-jähriger Radfahrer, der am Sonntagnachmittag auf der der Ortsverbindungsstraße von Kaisersmad in Richtung Betzigau so unglücklich aufs Gesicht stürzte, dass er eine Gesichtsfraktur und ein Schädelhirntrauma erlitt. (Verkehrspolizeiinspektion Kempten) 

 

 

 

 

 


Tags:
radunfälle ausflugswetter stürze allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia & David Guetta
Floating Through Space
 
Mr. Probz
Waves
 
PAPER FACE
Easier
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum