Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Blaulichtbalken der Polizei
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kempten
Samstag, 19. November 2016

Mann hetzt Hund auf Kinder in Kempten

Gegen Freitagmittag wurden drei 7-9 Jahre alte Kinder auf ihrem Nachhauseweg von der Schule im Bereich Brodkorbweg in Kempten auf einen schwarzen Pkw aufmerksam. Dieser folgte ihnen offensichtlich.

Es stiegen schließlich drei Männer in unterschiedlichem Alter aus und liefen den Kindern aus bislang unbekanntem Grund hinterher. Einer der Männer führte einen Hund mit sich, welchen er von der Leine ließ und mit den Worten „Fass“ in Richtung der Kinder trieb. Die Kinder konnten sich verstecken und blieben unverletzt. Die Männer waren allesamt dunkel gekleidet und trugen schwarze Mützen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Kempten unter 0831-9909-2140 zu melden. (PI Kempten)


Tags:
polizei hund kind schule


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Maroon 5 & Megan Thee Stallion
Beautiful Mistakes
 
Ed Sheeran
Photograph (Felix Jaehn Remix)
 
Kiesza
Hideaway
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum