Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kempten
Mittwoch, 15. Mai 2019

Mann droht aus dem achten Stock zu springen

Einsatz ging glimpflich aus

Am frühen Nachmittag des gestrigen Dienstages wurde der Polizeiinspektion Kempten mitgeteilt, dass ein Mann damit droht, aus dem achten Stock eines Mehrfamilienhauses in der Lindauer Straße in Kempten zu springen. Bei Eintreffen der Rettungskräfte befand sich der Mann bereits auf der Außenseite der Balkonbrüstung.

Der Mann konnte von den eingesetzten Kräften dazu gebracht werden, von seinem Vorhaben abzulassen und zurück in seine Wohnung zu kehren. Er wurde in ein Klinikum in Kempten gebracht. Die Lindauer Straße musste für den Fahrzeugverkehr für kurze Zeit gesperrt werden. Am Einsatz waren neben der Polizei Kempten Rettungssanitäter und die Feuerwehr aus Kempten beteiligt.
(PI Kempten)


Tags:
springer selbstmord tod haus



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Betrunkene Autofahrerin geht auf Streifenbeamte los - Widerstand, Beleidigung und Einweisung in die Psychiatrie
Am frühen Freitagabend meldeten Pkw-Fahrer auf der Autobahn, BAB A 7, ein schlangenlinienfahrendes Fahrzeug in nördlicher Fahrtrichtung. Eine Streife konnte ...
Drei weitere Punkte für ECDC Memmingen - Heimerfolg gegen den EV Weiden
Im Heimspiel gegen den EV Weiden konnte der ECDC Memmingen einen nie gefährdeten 2:0 Erfolg feiern. Eine abermals tolle Kulisse von rund 1900 Zuschauern verfolgte ...
Goldankaufgeschäft in Lindau ausgeraubt - Inhaber von Räubern mit Messer verletzt
Am Freitag, 17.01.2020, gegen 16:15 Uhr, drangen zwei maskierte und mit Messern bewaffnete Täter in ein Goldgeschäft am Alten Schulplatz ein und forderten Geld ...
AllgäuStromVolleys zu Gast beim Tabellenführer Grimma - Gute Auswärtsbilanz lässt Volleyballerinnen hoffen
Nachdem die AllgäuStrom Volleys am vergangenen Wochenende ihren ersten 3-Punkte-Heimsieg feiern konnten, steht am kommenden Samstag um 18 Uhr ein schweres ...
Ettringen: Betriebsunfall in verletztem 55-Jährigen - Mann wurde ins Krankenhaus gebracht
Am Mittag des 16.01.2020 ereignete sich in einer Papierfabrik in Ettringen ein Betriebsunfall mit einer leicht verletzten Person. Als mehrere Personen eine vier ...
Unterallgäu: Frau verstirbt nach Unfall an Verletzungen - 65-Jährige war beim Unfall nicht angeschnallt und stark alkoholisiert
Eine 65-jährige Pkw-Fahrerin kam auf der Strecke zwischen Zaisertshofen und Tussenhausen alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab, so dass ihr Pkw schließlich auf ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
El Profesor
Bella Ciao (HUGEL Remix)
 
Beattube
I still (feat. Michael Russ)
 
Tim Bendzko
Hoch
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum