Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Kempten
Dienstag, 10. März 2020

Manipuliertes Mofa in Kempten unterwegs

Am Montagmittag, 09.03.2020, fiel einer Streifenbesatzung ein Mofa mit abgelaufenem Versicherungskennzeichen auf.

Noch mehr fiel die Geschwindigkeit des Mofas auf, denn das Fahrzeug konnte aufgrund der Fahrtstrecke und der Verkehrsverhältnisse nicht angehalten werden. Das Mofa wurde schließlich geparkt an der Wohnadresse angetroffen. Im weiteren Verlauf konnte der Fahrer ermittelt werden. Dieser, ein 21-jähriger Mann, gab an, er habe eine Mofa-Prüfbescheinigung und das Mofa fahre ca. 30 km/h. Auf dem Rollenprüfstand ergab sich dann jedoch eine Geschwindigkeit von 83 km/h. Der junge Mann wird wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, Fahren mit einem nicht zugelassenen, nicht versicherten und nicht versteuerten Kraftrad angezeigt.
(VPI Kempten)


Tags:
mofa manipuliert polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ray Wilson & Stiltskin
Inside
 
Caro Emerald
Stuck
 
Darius Rucker
Beers And Sunshine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum