Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Lösung für Suchtkranke beim Bezirkskrankenhaus Kempten gesucht
31.10.2012 - 08:27
Die Stadt Kempten und der Landkreis Oberallgäu suchen gemeinsam nach Lösungen für Suchtkranke.
Nachdem in den letzten Wochen zwei Praxen für Substitutionsbehandlungen geschlossen wurde, droht nun ein Versorgungsengpass. Normalerweise liegt die organisatorische Verantwortung für die Versorgten bei der Kassenärztlichen Vereinigung. Da aber eine schnelle Lösung notwendig ist, haben der Kemptener Oberbürgermeister Netzer und der Oberallgäuer Landrat Kaiser an einer Lösung gearbeitet und ein Schreiben an Bezirkstagspräsidenten Jürgen Reichert aufgesetzt. Da für die nächsten Monate noch kein Lösung gefunden wurde, soll Reichert eine kurzfristige Versorgungsstruktur beim Bezirkskrankenhaus in Kempten ermöglichen.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum