Moderator: Alexander Tauscher
mit Alexander Tauscher
 
 
Lesehund Johanniter
(Bildquelle: Manuela Cyran)
 
Kempten
Donnerstag, 2. Mai 2019

Lesehunde zu Gast in der Stadtbibliothek Kempten

Johanniter laden Grundschulkinder ein

Die Lesehunde der Johanniter sind am Freitag, 24. Mai, ab 18.30 Uhr in der Stadtbibliothek Kempten zu Gast. Eine Stunde lang gibt es dann für junge Besucher im Grundschulalter Hundegeschichten in Hundebegleitung. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Voranmeldung wird gebeten. 

Wenn die Bibliothek an jenem Abend ihre Türen für die Öffentlichkeit schließt, kommen die Johanniter mit zwei ihrer eigens geschulten Teams aus HundeführerInnen und deren Vierbeinern in die Orangerie. In Gruppen von maximal 12 Kindern (bevorzugt aus der 1. oder 2. Grundschulklasse) werden dann lustige und spannende Hundegeschichten gelesen. „Die braven Schnuppernasen dürfen dabei nach Herzenslust gestreichelt werden. Zudem ist genügend Zeit und Raum, um Fragen zu stellen“, sagt Manuela Cyran, die Koordinatorin der Besuchs- und Lesehunde der Johanniter im Allgäu. „Wir freuen uns sehr über diese ganz besondere Kooperation mit der Stadtbibliothek.“ Sollte diese erste Veranstaltung auf reges Interesse stoßen, sind weitere Termine angedacht.
Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte direkt in der Stadtbibliothek an. Telefon: 0831/ 2525731. E-Mail: stadtbibliothek@kempten.de


Tags:
Johanniter Lesehund Stadtbibliothek Grundschule



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Umfeld der Füssener Grundschule für eine Woche gesperrt - Stadtverwaltung unterstützt die Aktion "Fit zu Fuß"
Das Umfeld der Füssener Grundschule ist von Montag, 14.10, bis Freitag, 18.10., jeweils von 7 bis 8 Uhr für den motorisierten Verkehr gesperrt. Das ...
Mehr als 1,5- Mal um den Äquator für den Klimaschutz - Oberallgäuer Stadt-und Schulradler legen rund 62.000 km zurück
Die Oberallgäuer Stadt- und Schulradler haben in den drei Wochen des Wettbewerbs um die meisten Fahrradkilometer rund 62.000 Kilometer zurück gelegt. Das ist ...
Sechs Vermisstensuchen in vier Tagen für die Johanniter - Ohne Ehrenamt wäre schnelle und effiziente Hilfe nicht denkbar
„So etwas haben wir in den letzten Jahren noch nicht erlebt. Von Freitag Nachmittag bis Montag Abend waren unsere ehrenamtlichen Einsatzkräfte bei insgesamt 6 ...
Hohe Auszeichnung für zwei "Botschafter des Ehrenamtes" - Martin Kistler und Heidrun Bauer im Unterallgäu ausgezeichnet
Als „Botschafter des Ehrenamts“ bezeichnete Landrat Hans-Joachim Weirather sie. Sie seien zwei „Vorzeige-Ehrenamtler unseres Landkreises“, ...
Neuer Rettungsdienstleiter bei den Johannitern - Markus Heinrich übernimmt Leitung des Regionalverband Allgäu
Markus Heinrich hat zum 1. August 2019 die Position als hauptamtlicher Rettungsdienstleiter bei den Johannitern im Regionalverband Allgäu übernommen. Sein ...
4. Bildungskonferenz des Landkreises Oberallgäu - Hauptthema: "Grundschule - und was dann?"
Grundschule – und was dann? Mit diesem Thema beschäftigten sich rund 70 Lehrkräfte und Referenten auf der 4. Oberallgäuer Bildungskonferenz des ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Matt Simons
We Can Do Better
 
Lost Frequencies & Mokita
Black & Blue
 
Adam Lambert
Ghost Town
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum