Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kempten
Mittwoch, 11. Juli 2018

Ladendiebstähle in Kempten

Gestern Nachmittag wurden zwei Jugendliche, 16 und 17 Jahre alt, dabei erwischt, wie sie in einem Elektronikmarkt CD´s und Spiele im Wert von fast 200 Euro entwendeten. Da die Jugendlichen in ihren Rücksäcken noch verbotene Einhandmesser mitführten, wird neben der Diebstahlsanzeige noch eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz erstellt. 

Ebenfalls gestern Nachmittag entwendete eine chinesische Staatsangehörige in einer Drogerie Waren im Wert von 280 Euro. Da die 33 Jährige einen festen Wohnsitz in Deutschland nachweisen konnte, wurde die Frau nach der polizeilichen Aufnahme entlassen. (PI Kempten) 

 


Tags:
ladendiebstahl waffengesetzverstoß polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Adamski
Killer
 
Max Mutzke
Wunschlos süchtig
 
The Chainsmokers
Side Effects
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum