Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Fußball: Finalspiel für TSV Kottern um Bayernliga- Aufstieg
18.05.2012 - 19:08
Nur noch einen einzigen Zähler benötigen die Fußballer vom Landesligisten TSV Kottern um erstmalig den Aufstieg in die Bayernliga zu erreichen.
Morgen treten die Kicker von Kottern, vor heimischer Kulisse, am letzten Spieltag gegen den derzeitigen Tabellenzweiten TSV Schwabmünchen an. Anpfiff der Partie ist um 14 Uhr. Die seit vier Spielen ungeschlagenen Gastgeber wollen mit aller Macht teil der neuformierten Bayernliga sein. Zwei feste Größen der Kotterner werden nach dem Spiel ihre aktive Fußballkarriere beenden. Kevin Siegfanz und Christoph Holweger haben maßgeblichen Anteil an dem Erfolg. In der zukünftigen Saison werden sie das neue Trainergespann bilden und wollen selbstverständlich in ihrem letzten Spiel den Aufstieg perfekt machen.

„Das morgige Spiel ist natürlich etwas Besonderes für mich, aber trotzdem bin ich nicht nervös oder gehemmt“, so der selbstbewusste Abwehrroutinier Holweger. Mit über 300 Pflichtspielen wird er versuchen hinten den Abwehrriegel dicht zu halten „Aus einer gesicherten Abwehr heraus wollen wir versuchen vorne ein Treffer zu erzielen und hinten keins zu fangen“.

Ein Sieg würde den Verantwortlichen des TSV Kottern natürlich besser gefallen, aber ein Unentschieden reicht bekannter Maßen auch.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum