Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Körperverletzungs- und Beleidigungsdelikte beschäftigen die Polizei
14.08.2011 - 09:59
In der Nacht von Samstag auf Sonntag beschäftigten die Polizei in Kempten mehrere Körperverletzungs- und Beleidigungsdelikte.
Bereits am Samstag gegen 18:45 Uhr waren an einem Sportplatz in der Heiligkreuzer Straße mehrere Kinder, im Alter zwischen 10 und 15 Jahren, aus bisher nicht bekannten Gründen in Streit geraten. Ein elfjähriger Schüler aus dem Landkreis Heilbronn trug dabei eine blutende Lippe davon.

Am Adenauerring wurde am Samstag gegen 23 Uhr eine 34-jährige Polizeibeamtin von einem 27-jährigen Mann aus Kempten beleidigt. Der stark alkoholisierte Mann hatte zuvor im Bereich einer Tankstelle randaliert und eine Verkäuferin belästigt. Im Rahmen seiner Personalienfeststellung beleidigte er die Beamtin. Deshalb wird gegen ihn jetzt wegen Beleidigung ermittelt.

Nachdem einem 24-jährigen Mann aus dem nördlichen Landkreis Oberallgäu gegen 01:15 Uhr der Zutritt zu einer Gaststätte in der Bahnhofstraße verweigert wurde, kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit den eingesetzten Türstehern. Es wurde niemand schwerer verletzt. Gegen die Beteiligten wird wegen wechselseitiger Körperverletzung und Beleidigung ermittelt.

Gegen 01:20 Uhr schlugen zwei bislang unbekannte Männer in Wildpoldsried einem 27-jährigen Mann aus dem Landkreis Oberallgäu mehrfach aus bislang unbekannten Gründen mit den Fäusten ins Gesicht. Die Tatverdächtigen waren etwa 20 Jahre alt. Der Geschädigte wurde durch die Schläge leicht verletzt.

Am Sonntag gegen drei Uhr wurde ein 35-jähriger Türsteher aus Kempten leicht am linken Arm verletzt, als er den Streit zwischen einem 26-jährigen Mann und dessen gleichaltrigen Freundin schlichten wollte. Warum das Paar aus Kempten in Streit geraten war konnte noch nicht ermittelt werden.

Die Polizeiinspektion Kempten hat in den genannten Fällen Ermittlungen wegen der im Raum stehenden Körperverletzungs- und Beleidigungsdelikte eingeleitet.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum