Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Mittwoch, 30. August 2017

Kennzeichendiebstahl an Polizeiwagen in Kempten

Zeugenhinweis führt zur Aufklärung

Am Abend des 15. August wurde das hintere Kennzeichen eines uniformierten Dienstwagen entwendet. Durch einen Zeugenhinweis konnte die Tat jetzt aufgeklärt werden.

 

Das Dienstfahrzeug stand zum Tatzeitpunkt im Bereich der Zentralen Busabfahrtsstelle in Kempten, während die eingesetzten Beamten den Besucherabfluss der Allgäuer Festwoche fußläufig sicherten. Der zunächst unbekannte Täter nutzte die Abwesenheit der Fahrzeugbesatzung und riss das hintere Kennzeichen aus der Halterung. 

Ein Zeuge meldete sich im Nachgang bei der Polizei und konnte einen Hinweis auf den jetzt ermittelten Tatverdächtigen geben. Er teilte mit, dass er an dem Tatabend im Zug von Kempten Richtung Lindau eine Person festgestellt hatte, welche ein offensichtlich entwendetes Kennzeichen bei sich trug. Nachdem er die Personengruppe um den Tatverdächtigen noch im Zug angesprochen hatte, kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen den Fahrgästen. 

Die Gruppe wurde daher nach Verlassen des Zuges von Beamten der PI Lindenberg kontrolliert und so konnten die Personalien auch des Tatverdächtigen festgestellt werden.
Der zum Tatzeitpunkt 22-Jährige hatte das Kennzeichen zwischenzeitlich zurückgelassen.
Es konnte bisher nicht mehr aufgefunden werden. Der 22-Jährige aus dem Landkreis Lindau, der vor dem Diebstahl die Allgäuer Festwoche besuchte, räumte die Tat inzwischen ein. 
(PI Kempten)

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
polizeiwagen kennzeichendiebstahl zeugenhinweis allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Körperverletzung vor Bar in Memminger Innenstadt - Polizei bittet um Zeugenhinweise
Am Sonntagmorgen kam es vor einer Bar in der Baumstraße in Memmingen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei Personen. Ein unbekannter ...
Unbekannter fährt Auto in Kempten an und flieht - Polizei bittet um Zeugenhinweise
Am 02.11.2019 zwischen 11:30 Uhr und 13:15 Uhr ereignete sich am Stiftsplatz ein Verkehrsunfall, bei dem ein am rechten Fahrbahnrand geparkter grauer Renault angefahren ...
Versuchter Trickdiebstahl in Lindenberg - Unbekannte versucht Goldring aus Wohnung zu stehlen
Bereits am 15.10. ereignete sich in Lindenberg ein versuchter Trickdiebstahl. Eine Unbekannte verschaffte sich Zutritt zur Wohnung einer betagten Seniorin in der ...
Elfjährige von Exhibitionisten in Türkheim belästigt - Polizei bittet um Zeugenhinweise zum Täter
Am Sonntagabend, 13.10.2019, gegen 17:30 Uhr trat gegenüber einem 11-jährigen Mädchen ein Exhibitionist auf und belästigte sie, indem er vor ihr an ...
Versuchte Brandstiftung in Memminger Stadtzentrum - Polizei bittet um Zeugenhinweise
Bereits am Samstag, den 28.09. um 01.47 Uhr löste in einer Einkaufspassage eines Sportgeschäftes in der Innenstadt die Brandmeldeanlage einen Alarm aus. Die ...
Mann uriniert vor zwei Schulmädchen in Lindau - Polizei bittet um Zeugenhinweise
Am Dienstagmorgen befanden sich zwei Mädchen auf dem Weg zur Schule. In der Oskar-Groll-Anlage auf Höhe der Ludwigsbastion begegnete ihnen ein Mann, welcher ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia
I´m Still Here
 
Harry Styles
Lights Up
 
Tom Walker
Angels (Kia Love Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum