Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
EFL Kemptener Allgäu Comets vs. Amsterdam Crusaders
(Bildquelle: Allgäu Comets)
 
Kempten
Donnerstag, 30. April 2015

Kemptener Footballteam reist nach Amsterdam

Allgäu Comets müssen gegen die Crusaders ran

Am kommenden Sonntag bestreiten die Allgäu Comets ihr zweites und somit letztes Gruppenspiel in der EFL. Nach dem Auftaktsieg zuhause im Illerstadion gegen die Badalona Dracs mit 48:13 heißt nun der niederländische Gegner Amsterdam Crusaders.

Auch die Gastgeber sind bereits seit längerem in die Saison gestartet und grüßen vom Platz an der Sonne mit sechs Siegen bei nur einer Niederlage. Die Crusaders sind amtierender Vizemeister und brennen darauf, nach drei Jahren ohne nationalen Titel, wieder die Krone zu ergattern. Doch auch International wollen sie ein Wörtchen mitreden.

Auf Coach Caler und sein Team kommt diesmal eine schwerere Aufgabe zu. Zumal das Team erstmalig bei einem Auswärtsspiel übernachten wird.

„Wir müssen uns vor allem auf die lange Anreise vorbereiten, denn die wird den Jungs schon in den Knochen stecken“, so Caler. „Wir treffen auf das beste Team in den Niederlanden, daher sollten wir davon ausgehen, dass sie hart spielen werden und uns natürlich nichts schenken werden! Dennoch bin ich davon überzeugt, dass wir das Team schlagen können und wenn wir unsere Strafen reduzieren und hart und fokusiert spielen, sollte es am Ende für einen Sieg reichen“.

Kick Off der Partie ist am Sonntag um 16 Uhr in Amsterdam.  


Tags:
football allgäu comets sport



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
37-Jähriger will Teile von Rettungswagen entwenden - Mann uriniert auf den Fahrersitz von Krankenwagen
Am Donnerstagnachmittag fand der alljährliche Faschingsumzug in der Kaufbeurer Innenstadt statt. Damit die Besucher des Umzuges im Falle eines medizinischen ...
14-Jähriger mit Einhandmesser festgestellt - Kontrolle bringt verbotenes Messer zu Tage
Am 20.02.2020 kontrollierten Beamte der Polizei Bad Wörishofen eine Jugendgruppe welche sich an einer Sportanlage in Türkheim aufhielt. Hierbei wurde ...
DEB-Maskottchen Urmel kommt nach Lindau - Kids on Ice Day am 1. März
Die EV Lindau Islanders laden am 01. März zum zweiten Mal in dieser Saison zum Kids on Ice Day ein. Nach dem erfolgreichen Zulauf bei den Kids on Ice Days der ...
ERC Sonthofen- Spieler klagen über ausbleibende Gehaltszahlungen - Bulls offenbar in schwieriger Finanz-Situation
Die Spieler des ERC Sonthofen haben nach eigenen Angaben teils bis zu vier Monate keine Gehaltszahlungen mehr erhalten. Ein als "ERC Fanbrief" tituliertes ...
Kempten: Auffahrunfall mit leicht verletzter Person - Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro
Am Dienstag, 18.02.2020, gegen 08:35 Uhr, kam es in der Memminger Straße auf Höhe der Kreuzung Adenauerring zu einem Verkehrsunfall. Die Fahrerin ...
Familienstreit mit Handgreiflichkeiten in Blaichach - Polizei ermittelt nun gegen beide Elternteile
Bereits am Montag waren Beamte der Polizei Immenstadt wegen einer Streitigkeit um einen Jungen zum Sportplatz nach Blaichach gerufen worden. Dort stritten sich die ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dua Lipa
Hotter Than Hell
 
The Black Eyed Peas X J Balvin
RITMO (Bad Boys For Life)
 
Revolverheld
Liebe auf Distanz
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum