Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Schönes Wetter und nicht zu warme Temperaturen: Die Festwoche von seiner besten Seite.
(Bildquelle: AllgäuHIT/Marc Brunnert)
 
Kempten - Kempten/Allgäu
Donnerstag, 18. August 2016

Sicherheitskonzept auf der Allgäuer Festwoche in Kempten zeigt Wirkung

Seit fünf Tagen läuft in Kempten die drittgrößte Verbrauchermesse Deutschlands. Die Veranstalter sprechen von einem gelungenen Sicherheitskonzept. Bislang habe es keine größeren Zwischenfälle gegeben. Auch die Polizei zeigte sich zufrieden. Jeden Abend treffen sich die Verantwortlichen im Sicherheitszentrum der Allgäuer Festwoche, um Maßnahmen im Voraus zu besprechen und einen aktuellen Stand Dinge zu erlangen.

Die Allgäuer Festwoche in Kempten gilt als sehr sicher. Die Veranstalter stellen das vor allem mit dem ständig überarbeiteten Sicherheitskonzept in Verbindung. Jährlich kommen Neuigkeiten dazu und es wird ständig optimiert. Auch jetzt zählt die Polizei und die Festwochenleitung weniger als 20 Einsätze in den vergangenen vier Tagen - bei Besucherzahlen von über 60.000 Menschen eine extrem geringe Menge.

„Das Sicherheitskonzept, das wir seit vielen Jahren immer weiter optimieren, hat sich auch in diesem Jahr bewährt. Es gibt hier ja auch immer regelmäßige Gespräche, mit der Polizei und mit allen anderen Behörden und wir haben bisher einen sehr reibungslosen und friedlichen Verlauf der Allgäuer Festwoche.“ So die Leiterin, Martina Dufner-Wucher im Exklusiv-Interview mit AllgäuHIT.

Bei den Sicherheitsgesprächen werden Maßnahmen besprochen. Wenn beispielsweise zu viele Menschen auf dem Festwochengelände wären, müsste die Tore vorübergehend geschlossen werden. Aber auch für die Wetterverhältnisse sind die Sicherheitsgespräche da. Bei Gewitterwarnungen müssen bestimmte Vorbereitungen getroffen werden. Aber auch große Hitze kann ein Grund für Maßnahmen sein, die bei den täglichen Sicherheitsgesprächen um 18:30 Uhr besprochen werden.


Tags:
allgäu sicherheit festwoche bilanz


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jonas Blue & Paloma Faith
Mistakes (Paul Woolford Remix)
 
Nea
Some Day (Felix Jaehn Remix)
 
MK feat. Raphaella
Lies
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum