Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kempten
Sonntag, 8. November 2020

Kempten: Unerwartete Wendung bei medizinischem Notfall

Der integrierten Leitstelle Allgäu war am Samstagmittag gemeldet worden, dass eine nicht ansprechbare Person in einem Fahrzeug eingeschlossen sei. Nachdem die Vermutung nahe lag, dass das Fahrzeug aufgebrochen werden muss, um der Fahrerin zu helfen, wurde die Polizei mit alarmiert.

Am Einsatzort angekommen stellten der Rettungsdienst und die Polizei verwundert fest, dass die Frau nicht an einer Erkrankung oder Verletzung litt, sondern ihre Ohnmacht vielmehr auf die weit über 2 Promille Alkohol zurückzuführen war. Nachdem ausreichend Anhaltspunkte vorlagen, die für eine Fahrt der berauschten Frau sprachen, wurde ihr im Krankenhaus Blut abgenommen und ein Rückrechnungsgutachten erstellt. Die Frau sieht einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr entgegen. (PI Kempten)


Tags:
Rettung Notfall Frau Polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Marshmello
OK Not To Be OK
 
R.E.M.
The Sidewinder Sleeps Tonite
 
Sigala & James Arthur
Lasting Lover
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum