Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Dienstag, 15. Dezember 2020

Kaliumsprengung an Kemptener Gymnasium

Am Montagmittag wurde der Polizei Kempten mitgeteilt, dass in einem Lagerbestand des Carl-von-Linde-Gymnasium oxidiertes Kalium gefunden wurde. Nachdem von dem Gefahrstoff eine nicht unerhebliche Gefahr bei falscher Handhabung ausgehen kann wurde die Technische Sondergruppe des Bayerischen Landeskriminalamt hinzugezogen. Der Gefahrstoff konnte nach erfolgter Erstbewertung gesichert und in einer Kiesgrube kontrolliert gesprengt werden.

Für die Dauer der Sprengung war eine kurzfristige Straßensperrung auf der Staatsstraße 2520 zwischen Durach und Bodelsberg erforderlich.
(PI Kempten)


Tags:
Sprengung Kalium Allgäu Gymnasium


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Seiler und Speer
Soits lebn
 
PAPER FACE
Easier
 
Billie Joe Armstrong
Kids in America
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum