Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild Katze
(Bildquelle: AllgäuHIT/pixabay)
 
Kempten
Mittwoch, 9. August 2017

Internationaler Katzentag

Müller: „Eine Kastrationspflicht verhindert viel Katzenleid“

Kempten: Rund zwei Millionen Katzen leben derzeit in Deutschland auf der Straße – und es werden immer mehr. Anlässlich des heutigen internationalen Tags der Katze macht die Europaabgeordnete Ulrike Müller auf das Leid dieser Katzen aufmerksam und fordert eine Kastrationspflicht. 

„Es ist so wichtig, dass jeder seine Katze oder seinen Kater kastrieren lässt – vor allem wenn sie Freigänger sind. Nur dann kann die Zahl der Katzen, um die sich niemand kümmert, langfristig reduziert werden“, erklärt Müller.
Eine  Katze kann zwei bis dreimal im Jahr trächtig werden und bekommt durchschnittlich vier bis sechs Junge – daraus ergeben sich dramatische Zahlen.

Viele freilebende Katzen – krank und unterernährt – sind dann auf die Hilfe von Menschen angewiesen. „Unsere Tierheime und Tierschutzvereine leisten eine enorme Arbeit. Allerdings kommen sie dabei an ihre Grenzen, gerade in der Urlaubszeit“, weiß Müller. Die Europaabgeordnete schließt sich den Forderungen des Deutschen Tierschutzbundes an und setzt sich für ein Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierungsgebot für alle Freigängerkatzen ein. 

(Ulrike Müller)

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
katzentag müller kempten allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
International gesuchter Betrüger in Füssen gefasst - Ermittlungserfolg der Bundespolizei bei Einreisekontrolle
Am Mittwochnachmittag (22. Januar) hat die Bundespolizei einen mit internationalem Haftbefehl gesuchten Betrüger in Auslieferungshaft gebracht. Am Vortag hatte der ...
Sparkasse Allgäu besser als bayerischer Durchschnitt - Ausgezeichnete Ergebnisse bei Kundenbefragung
Um den Wünschen und Bedürfnissen ihrer Kunden noch besser Rechnung zu tragen, führt die Sparkasse Allgäu regelmäßig Kundenbefragungen ...
Wohnungseinbruch in Weitnau aufgelöst - Ehemann legte Geld an anderen Ort und vergaß es
Die Bewohner eines Einfamilienhauses An der Eisenschmelze meldeten der Polizei am Dienstag einen Einbruch, nachdem sie von fehlendem Bargeld ausgegangen waren. ...
LKW-Fahrer übersieht Ape in Lechbruck und flüchtet - Kemptener Polizei bittet um Hinweise
Am frühen Dienstagabend befuhr eine 17-Jährige mit ihrer Ape die Flößerstraße in Lechbruck. Zur gleichen Zeit bog ein Lkw-Fahrer aus der ...
Dr. Gerd Müller zu Besuch in Pfronten - Eröffnung des umgebauten Weltladens durch den Minister
Auf Initiative des Weltladens Pfronten und gemeinsam mit vielen wichtigen Partnern vor Ort wurde der Gemeinde Pfronten das Prädikat "Fair Trade Gemeinde ...
Ausbau der Bahn im Illertal - Elektrifizierungen, neue Halten und weitere Streckenausbauten
Reichhart betonte, wie wichtig ihm die Verbesserungen beim ÖPNV nicht nur in den Metropolregionen wie München oder Nürnberg, sondern auch in kleineren ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Katy Perry
Part Of Me
 
Mike Perry feat. Shy Martin
The Ocean
 
Tones and I
Dance Monkey
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum