Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Hochschule Kempten schafft achten Platz im Hochschulranking
08.03.2013 - 18:07
Die Hochschule Kempten hat ein Spitzenergebnis beim Hochschulranking 2012 erreicht. Von fast 500 bewerteten Hochschulen aus ganz Deutschland kam die Hochschule Kempten auf Platz acht.
"Ich war außerordentlich erfreut. Ich bin heute von diesem Ergebnis heute selber überrascht worden. Dass wir auf Platz acht der Hochschulen aus ganz Deutschland stehen ist ein toller Erfolg.", so der Präsident der Hochschule Kempten, Prof. Dr. Robert Schmidt.

Schmidt geht davon aus, dass die Studierenden seiner Hochschule sehr aktiv bei solchen Aktivitäten sind. Außerdem habe man gute Professoren. "Wir haben in der Technik erst im Winter auf Bachelor- und Masterstudiengänge umgestellt. Wir werden jetzt uns intensiv damit beschäftigen, unsere Masterangebote noch weiter auszubauen. Da sind ganz spezifische Angebote zu entwickeln. Es geht immer auch darum, die Lehrmethoden zu verbessern und das man sich Gedanken darüber macht, den Studierenden den Stoff noch besser zu vermitteln. Wir haben jetzt auch eine ganze Reihe junger Professoren eingestellt. Die sammeln jetzt auch mal Lehrerfahrung. Ich glaube auch, dass wir dadurch noch einiges an Potential haben. Ob wir dadurch im Ranking noch weiter nach vorne kommen, weiß ich nicht, denn auch die anderen schlafen nicht. Aber die Top-10- Platzierung ist natürlich super - da sind wir schon sehr zufrieden.", so Schmidt gegenüber Radio AllgäuHIT.

424.391 Bewertungen hatten Studierende auf der Evaluationsplattform MeinProf.de abgegeben. Insgesamt kam heraus: Bayerische und hessische Hochschulen sind die besten in Deutschland. Gesamtsieger ist die Hochschule Aschaffenburg.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum