Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Innenhof der Hochschule Kempten
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Freitag, 9. September 2016

Hochschule Kempten nimmt an bayernweitem Projekt teil

Praxistage in den Semesterferien bringen neue Möglichkeiten

Unternehmen und Studierende zusammenbringen. Unter diesem Aspekt beteiligt sich in diesem Jahr der Career Service der Hochschule Kempten erstmalig an dem bayernweiten Projekt „Praxistage“, das von 13 Hochschulen für angewandte Wissenschaften unterstützt wird.

Praxistage sind „Mit-Mach-Tage“, die während der Semesterferien stattfinden. An einzelnen Tagen sollen sich Studierende bei mehreren Firmen über Arbeitsplätze, das Umfeld und ihre Berufschancen informieren. Im Gegenzug kann sich das Unternehmen in seinen eigenen Räumen präsentieren und als potenzieller Arbeitgeber vorstellen. Damit ergänzt das Projekt „Praxistage“ bereits bestehende Angebote zur Berufsorien-tierung wie die Allgäuer Hochschulmesse.

Der Kontakt zur Wirtschaft ist für die Studierenden der Kemptener Hochschule nicht neu. Vorpraktika, integrierte Praxiszeiten im Studium, duale Studien-angebote und nicht zuletzt die Abschlussarbeit bereiten auf das Berufsleben vor. Die Anzahl der Betriebe, die die Studierenden bis dahin „von innen“ ge-sehen hat, bleibt meistens jedoch überschaubar. Das soll sich mit den Praxistagen ändern. Unternehmen, die sich für das Projekt interessieren, können sich direkt an den Career Service der Hochschule wenden.

 

 


Tags:
hochschule projekt praxistage ferien



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Spendenübergabe in Babenhausener Rathaus - Unterstützung für die Nachbarschaftshilfen im Unterallgäu
2013 wurde in Babenhausen die Idee für eine besondere Art der Nachbarschaftshilfe ins Leben gerufen: Unterstützt werden ältere Menschen, die im Alltag ...
Ruanda: Beratungsgespräche zwischen EU & AKP-Staaten - Allgäuer Europaparlamentsabgeordnete Ulrike Müller in Kigali
Ulrike Müller nimmt seit dem gestrigen Sonntag an der 38. Paritätischen Parlamentarischen Versammlung des Europaparlaments und der Staaten Afrikas, der Karibik ...
Standortsicherung von Voith in Sonthofen - Bayerisches Staatsministerium offen für Gespräche
Der Abgeordnete der Grünen Thomas Gehring hat sich kürzlich mit einem Schreiben an das Plenum gewandt wegen der Standortsicherung der Firma Voith in Sonthofen. ...
Stadtrat Herbert Müller in Memmingen ausgezeichnet - Würdigung durch Bundesministerin Renate Schmidt
Seit fast 50 Jahren ist Herbert Müller Mitglied des Memminger Stadtrats, 24 Jahre lang gehörte er dem Bayerischen Landtag an und seit 1999 ist er Vorsitzender ...
STECA Elektronik GmbH für IHK-Preis nominiert - Nominierung der Memminger Firma für Ausbildungskonzept
Solar- und Energiespezialist STECA Elektronik GmbH gehört mit agilem Ausbildungskonzept zu den Finalisten in der Kategorie „Sonderpreis“ Memmingen ...
Sonthofener Mittelschüler erleben Altenpfelge - Generationenverbindendes Projekt im Spital Sonthofen
„Altenpflege-Was genau bedeutet das denn?“ Mit genau dieser Frage setzen sich seit diesem Schuljahr einige Schülerinnen und Schüler der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mark Forster
747
 
Lenze & De Buam
Lagerfeia
 
Quiet Riot
Cum On Feel The Noize
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum