Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Donnerstag, 20. April 2017

Fußgängerin in Kempten von Linienbus erfasst

Schwer verletzt wurde heute am Donnerstagmittag eine 74-jährige Fußgängerin in Kempten. Die Frau wollte die Rottachstraße an der Einmüdnung zur Madlener Straße überqueren und nutzte die dortige Überquerungshilfe.

Ein Linienbus, der stadteinwärts unterwegs war, fuhr aufgrund der dortigen Baustelle langsam auf der linken Fahrspur an der Querungshilfe vorbei und erfasste dabei die Seniorin. Die Frau erlitt schwere, jedoch keine lebensgefährliche, Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Busfahrer sowie die rund ein Dutzend Fahrgäste blieben unverletzt. Sachschaden entstand nicht.

Die Rottachstraße musste zur Verkehrsunfallaufnahme für eine halbe Stunde für den Verkehr gesperrt werden. Die Verkehrspolizei Kempten ermittelt nun gegen den Fahrer, weil er u. a. den falschen Fahrstreifen benutzt hat.

 

 

 


Tags:
bus fussgänger unfall allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jan-Marten Block
Never Not Try
 
Emily Roberts x Pyke & Muñoz x STENGAARD
In This Together
 
Sasha
Hide & Seek
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum