Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Der große OP-Saal der Augenklinik in Kempten
(Bildquelle: Augenklinik Kempten)
 
Kempten
Dienstag, 24. September 2013

Für ein Leben ohne Brille

Augen- Laserzentrum eröffnet im Allgäu

Im Allgäu eröffnet eines der Top-Zentren Deutschlands für refraktive Augenchirurgie. Das LASERZENTRUM ALLGÄU in Kempten wird in etwas mehr als zwei Wochen vielen Menschen ein Leben ohne Brille ermöglichen. Am 15. Oktober 2013 ist es soweit: Das Laserzentrum Allgäu in Kempten startet offiziell seinen Betrieb. Dann verfügen die Allgäuer über eines der modernsten Zentren Deutschlands für refraktive & kosmetische Augenchirurgie.

Ob im Beruf, in der Freizeit oder im Sport - gutes Sehen ohne Brille ist für viele Menschen heute so wichtig wie nie. Für so manche Aktivitäten und auch einige Berufe ist die Brille schlichtweg ein Hindernis, oftmals wird sie einfach als „störend“ empfunden. Viele Brillenträger wollen mehr Freiheit erleben und wünschen sich alternative und zeitgemäße Methoden um ohne Hilfsmittel wieder gut sehen zu können.

Das Laserzentrum Allgäu widmet sich genau diesem Wunsch nach einem Leben ohne Brille: Mit der modernen refraktiven (Laser-)Chirurgie kann die Sehkraft des Auges so verbessert werden, dass eine Brille überflüssig wird.

Gründer des Laserzentrums Allgäu ist Dr. med. Thilo Schimitzek von der weit über Kempten hinaus bekannten Augenklinik Kempten. Sein persönliches Anliegen war es, den Menschen im Allgäu eine umfassende augenmedizinische Versorgung auf höchstem Niveau zu bieten. Diese gab es in der Qualität bis dato nur in den größeren Städten. Die Allgäuer mussten für aufwändigere Konsultation und Behandlung z.B. bis nach München fahren. Jetzt kommen die Patienten aus einem Einzugsgebiet von 80-100km nach Kempten – auch aus dem angrenzenden Österreich und der Schweiz. Und selbst aus München kommen bereits Patienten ins Allgäu, die die Modernität & Kompetenz schätzen, aber die Persönlichkeit und Freundlichkeit in der Großstadt vermissen. Den Allgäuern bietet sich diese augenmedizinische Bestversorgung bequem „vor der Haustür“.

Auf insgesamt 450 qm kommen im Laserzentrum Allgäu modernste Diagnose- und Behandlungstechnologien zum Einsatz. Zum Beispiel die zukunftsweisende „Advanced CustomVue-Technologie“: Dabei werden die spezifischen Eigenschaften jedes Auges digital erfasst – wie ein Fingerabdruck – um die individuelle, maßgeschneiderte Behandlung unterschiedlichster Sehfehler mit größter Präzision zu ermöglichen.

Aus einem breiten Spektrum moderner Behandlungsmethoden wird für jedes Auge die optimale Lösung ausgewählt. Und genau das ist die Besonderheit der Kombination „Augenklinik Kempten & Laserzentrum Allgäu“ in EINEM Haus: Ob Lasertechnologie, implantierbare Kontaktlinsen (ICL), Linsenaustausch oder eine individuell angepasste Spezial-Kontaktlinse – dem Patienten stehen allen Möglichkeiten der Augenheilkunde im refraktiven Bereich zur Verfügung. So kann (fast) jedem geholfen werden, der sich die Freiheit wünscht, ein Leben ohne Brille zu führen.

Dr. med. Thilo Schimitzek und sein Ärzteteam haben schon vielen Patienten zu neuer Sehkraft und Lebensqualität verholfen. Dr. Schimitzek verfügt über die Erfahrung und das Know-how aus tausenden von erfolgreichen Augen-Operationen. Seit Eröffnung der Augenklinik Kempten 2010 wurden alleine hier über 10.000 operative Eingriffe an Augen vorgenommen. (pm)


Tags:
laserzentraum augen arzt allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mehr Effizienz bei der Flächennutzung - IHK Schwaben begrüßt das Maßnahmenpaket der Staatsregierung
Die IHK Schwaben bewertet den heutigen Kabinettsentwurf der Bayerischen Staatsregierung zum Landesplanungsgesetz überwiegend positiv. Dies gilt insbesondere ...
Tierfalle verletzt Hauskatze in Mindelheim schwer - Katzeninhaber stellt Verletzungen an Pfoten fest
Am Mittwoch den 27.11.2019 gegen 05:30 Uhr verließ eine Hauskatze wie jeden Morgen die Wohnung am Gaßnerplatz in Mindelheim. Als die Katze nach einem ...
Mehr Tempo 30 Zonen in Memmingen - Verkehrsbeirat über neue Maßnahmen in der Stadt
Der Verkehrsbeirat behandelte bei seiner letzten Sitzung Themen wie die Durchfahrtsbeschränkung für Lkw über 3,5 Tonnen im Ortsbereich Steinheim und neuer ...
AllgäuPflege: Generationswechsel vollzogen - Junge Nachwuchskräfte in Führungspositionen übernommen
Wer als Unternehmen dauerhaft wettbewerbsfähig bleiben will, braucht einen kompetenten Mitarbeiterstamm und junge Nachwuchskräfte, die in der Lage und willens ...
Memminger Polizei fällt gefälschter Führerschein auf - 22-Jähriger Täter schon mehrfach der Polizei aufgefallen
Bei der Kontrolle eines 22-jährigen Pkw-Fahrers händigte dieser den Beamten der Autobahnpolizei einen italienischen Führerschein aus. Nachdem weder Name ...
Zwei Schwerverletzte auf der B12 bei Germaringen - Stundenlange Vollsperrung nach Frontalzusammenstoß
Am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr kam es auf der B12 auf Höhe Germaringen im Ostallgäu zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge. Ein ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robin Schulz feat. James Blunt
OK
 
Malik Harris
Home
 
David Guetta feat. Raye
Stay
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum