Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Das Bauloch hat in Kempten inzwischen traurige Berühmtheit erlangt
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Dienstag, 6. August 2013

Freie Fahrt ums Bauloch

Stadtbusse fahren wieder auf normalen Routen

Ab heute fahren die Busse in Kempten wieder ihre gewohnten Linien. Möglich macht dies die Fertigstellung des Kopfbandes, dass die Stadt Kempten zur Absicherung des Baulochs gegenüber vom Forum Allgäu eingebaut hat.

Die Haltestelle am Forum Allgäu wird von der Kotterner Straße zurück auf die Bahnhofstraße verlegt. Noch nicht aufgehoben werden kann die Sperrung für den gesamten Schwerverkehr über 3,5 t. Hierüber werden die Gutachter entscheiden, sobald die weiteren Maßnahmen umgesetzt sind.

„Es blieb der Stadt Kempten nichts anderes übrig, als diesen Weg zu gehen. Sie hat mit dem Auftrag für den Einbau des Kopfzugbandes einen wesentlichen Schritt zur Sicherheit und zur Normalisierung des Verkehrs getan. Ich bin froh, dass es der Firma Motz und der Stadt gelungen ist, zumindest die Beeinträchtigungen des öffentlichen Nahverkehrs rechtzeitig zur Festwoche aufzuheben“, so Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer.

Noch nicht aufgehoben werden kann die Sperrung für den gesamten Schwerverkehr über 3,5 t (für Anlieger über 7,5t): Hierüber werden die Gutachter entscheiden, sobald die weiteren Maßnahmen umgesetzt sind.


Tags:
stadtbus bauloch allgäu einzelhandel



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
20. Auflage des Bauern- und Regionalmarktes in Pfronten - "Tag der Regionen" am Erntedanksonntag, den 06. Oktober
Am Sonntag, 06. Oktober 2019 präsentieren sich von 11:00 – 17:00 Uhr ca. 150 Anbieter aus Landwirtschaft, Handwerk, Handel, Gewerbe und Gesellschaft. Nach den ...
Erfolgreich starten ins Berufsleben - Azubi-Knigge-Training in Kempten
City-Management, BDS und Handelsverband bieten erneut Azubi-Knigge-Training für Mitglieder an – Verhaltens- und Umgangsformen im beruflichen Alltag – ...
Lindau: Bei Flucht mit Kleinkind zusammengestoßen - 51-jähriger unter Alkohol festgenommen
Am Samstagnachmittag wurde eine Streife der Polizeiinspektion Lindau in die Wackerstraße zur Linie 4 des Stadtverkehrs gerufen. Im Stadtbus war ein ...
Bürgerbegehren zum Karl-Bever-Platz in Lindau - Unterschriftenlisten sind fertiggestellt
Die Initiatoren des BB kündigen an, dass die Unterschriftenlisten nun fertig gestellt sind. Der Wortlaut der Fragestellung lautet: „Sind Sie dafür, den ...
18-Jähriger flüchtet über Sitze vor Kontrolle - Fahrgast zeigt sich couragiert
Gestern Abend wurde ein 18-Jähriger im Lindauer Stadtbus einer Fahrkartenkontrolle unterzogen. Während der Kontrolle versuchte der junge Mann zu flüchten, ...
Städtebauförderprogramme für Ostallgäuer Städte - Über 500.000 Euro für Füssen, Kaufbeuren und Marktoberdorf
Gute Nachrichten für die Städte Kaufbeuren, Füssen und Marktoberdorf: Aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm 'Aktive Zentren' ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lenze & De Buam
Lagerfeia
 
Stefanie Heinzmann
Build A House (feat. Alle Farben)
 
Adel Tawil feat. Matisyahu
Zuhause
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum