Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die St. Lorenz-Basilika in Kempten (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Montag, 27. Mai 2019

Frauen in Kempten belästigt

Am Freitagmorgen erhielt die Polizei Kempten die Mitteilung einer 28jährigen, die von einem ihr unbekannten Mann im Bereich der Bahnhofstraße verfolgt wurde. Kurz vor ihrer Wohnadresse näherte sich dieser von hinten und fotografierte mit seinem Handy unter ihren Rock. Die Geschädigte konnte sich in ihr Wohnhaus flüchten. Eine Beschreibung des Täters war nicht möglich.

Zu einem gleichgelagerten Vorfall kam es am Sonntagmorgen im Bereich der Feilbergstraße. Der unbekannte Täter näherte sich einer 23jährigen Frau von hinten, hob ihren Mantel hoch und fotografierte unter ihren Rock. Anschließend flüchtete der Unbekannte. Zeugen der Vorfälle oder weitere Geschädigte werden gebeten sich unter der 0831/9909-0 bei der Polizeiinspektion Kempten zu melden. (PI Kempten)

 

 

 

 


Tags:
belästigung allgäu polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mista M
Feuer
 
Vize feat. Laniia
Stars
 
DJ Bobo
Everybody
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum