Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Dienstag, 5. September 2017

Flaschenwechsel löst Ammoniakalarm in Kempten aus

Feuerwehreinsatz heute Mittag in Kempten. In einem Hallenbad hatte die automatische Ammonikan- bzw. Chlorgasmeldeanlage einen "Ammoniakalarm" ausgelöst. Vor Ort konnte die Ursache schnell gefunden werden.

Beim Wechseln einer Flasche waren geringe Mengen des für den Menschen durchaus gefährlichen Gases ausgetreten. Wie Messungen der Feuerwehr gergaben waren aber keine weiteren Mengen Ammoniak ausgetreten. So konnten die Einsatzkräfte noch eine Belüftung durchführen, ehe sie wieder vom Einsatzort abrückten.

Verletzte oder Sachschaden gab es keinen. Eine Räumung des Bades war zudem nicht notwendig, da sich der Vorfall im nichtöffentlichen Bereich abgespielt hatte. Vor Ort waren Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei.

 

 

 

 


Tags:
ammoniak alarm gas allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Revolverheld
Abreißen
 
Bananafishbones
Come To Sin
 
Jax Jones feat. Raye
You Don´t Know Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum