Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Das Matratzengeschäft in der Memminger Straße in Kempten ist vollkommen zerstört
(Bildquelle: new-facts.eu)
 
Kempten
Montag, 15. Juli 2013

Feuer durch Zufall entdeckt

Ein Brand in einem Matratzengeschäft in Kempten hat am Nachmittag für eine halbe Million Euro Schaden gesorgt. Das Feuer war nur durch Zufall entdeckt worden.

Bei einem Radausflug machten zwei Feuerwehrkräfte aus Kempten die Entdeckung. Sie verständigten per Notruf ihre Kollegen, die mit einem Großaufgebot in die Memminger Straße ausrückten. Dort schlugen inzwischen Flammen aus der Fensterfront des Gebäudes. Erst über zweieinhalb Stunden später konnten die Löscharbeiten endgültig beendet werden. Verletzte gab es keine. Die Brandursache ist noch völlig unklar.

 

 

AllgäuHIT-Bildergalerie
Matratzengeschäft brennt aus
 
       
 
               

 

 


Tags:
brand feuerwehr polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sam Feldt
Post Malone (feat. RANI)
 
Backstreet Boys
Everybody (Backstreet´s Back)
 
Tom Grennan
Little Bit of Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum