Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Hund an der Leine/Fahrrad
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kempten
Montag, 9. April 2018

Fahrradsturz in Kempten

Bereits am Samstag gegen 12.00 Uhr fuhr ein 29 Jahre alter Kemptner mit seinem Fahrrad auf dem Weidacher Weg Richtung Adenauerring. An einer Leine führte er seinen Hund. Als der Hund vor das Fahrrad lief, versuchte der Radfahrer auszuweichen. Hierbei stürzte er und verletzte sich leicht.

Er kam zur Behandlung mit dem Rettungswagen ins Klinikum Kempten. Am Fahrrad entstand ein Schaden von ca. 100 Euro. Der Hund blieb unverletzt. (Verkehrspolizeiinspektion Kempten) 

 


Tags:
fahrrad hundanleine sturz allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Milow
ASAP
 
Nico Santos
Play With Fire
 
Paul Simon
You Can Call Me Al
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum