Moderator: Andreas Viktor
mit Andreas Viktor
 
 
Dr. Gerd Müller (CSU) spricht zu seinen Anhängern bei seiner Wahlparty in Kempten
(Bildquelle: AllgäuHIT | Alexander Fleischer)
 
Kempten
Sonntag, 24. September 2017

Erste Hochrechnung schockiert Allgäuer CSU

Dr. Gerd Müller zeigt sich enttäuscht

Die erste bayerische Hochrechnung hat auf der Wahlparty von Dr. Gerd Müller (CSU) in Kempten für lange Gesichter und Entsetzen gesorgt. Bis dahin waren die Funktionäre hier davon ausgegangen, dass die CSU mit wesentlich weniger Stimmverlusten davongekommen ist als die Unionsschwester CDU. Doch unter dem Strich steht bei der ersten Hochrechnung des BR Fernsehens ein Minus von 10,8 Prozent bei der CSU. Die Christsozialen kommen nur noch auf 38,5 Prozent.

Auch die SPD musste Verluste hinnehmen. In der ersten Hochrechnung kam sie auf 15,1 Prozent (Minus 4,9 Prozent). Und auch in Bayern wurde die AfD mit 12,2 Prozent (+7,9 Prozent) die drittstärkste Kraft, noch vor den Grünen mit 10,8 Prozent (+ 2,4 Prozent). Gefeiert werden kann immerhin bei der FDP, sie erhält laut erster Hochrechnung 9,8 Prozent (+4,7 Prozent), die Linke landet bei 6,6 Prozent (+ 2,8 Prozent).

In einer ersten Reaktion sagte Dr. Gerd Müller bei Radio AllgäuHIT: „Ich bin sehr enttäuscht, dass es der rechten Radikalen mit einfachen Antworten gelungen ist, so viele Wählerinnen und Wähler zu erreichen. Wissen Sie, es gibt viele, die wollen einfache Antworten, aber das können wir in der Regierung nicht. Wir müssen differenziert antworten. Glauben Sie mir aber, dass wir diese Wählerinnen und Wähler nicht verloren geben werden“.

Ähnlich hatte es auch die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erklärt, als sie kurz vor 19 Uhr vor der Presse getreten war.

Dieser Artikel wird im Laufe des Abends immer wieder aktualisiert. Hören Sie unsere Wahlsondersendung live im Radio (Kabel 106,55 MHz) und per Stream!


Tags:
politik bayern allgäu csu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Weiterhin große Nachfrage nach Wohneigentum - Sparkasse über die Immobiliengeschäfte im Allgäu
Das Interesse an Wohnimmobilien ist im Raum Kempten, Oberallgäu und Ostallgäu weiterhin groß. Das betonten Vertreter der Sparkasse Allgäu und der ...
Höchststand an Studenten in Bayern - Insgesamt 398.000 Studenten an Bayerns Hochschulen
Mehr Studentinnen und Studenten als jemals zuvor sind an Bayerns Hochschulen eingeschrieben: Zum Wintersemester 2019/2020 studieren im Freistaat insgesamt 398.000 junge ...
Kellerduell für den FCM in Rosenheim - 1.FC Sonthofen empfängt Ichsenhausen
Das Wochenende steht vor der Tür und heißt natürlich, dass trotz Länderspielpause in den ersten drei Ligen, der Ball auf den Allgäuer ...
Höchstes Ehrenzeichen für Klaus Liepert - THW-Ortsbeauftragter erhält Orden in Memminger Rathaus
Es ist die höchste Auszeichnung, die das Technische Hilfswerk (THW) zu vergeben hat: Mit dem „Ehrenzeichen der Bundesanstalt THW in Gold“ wurde Klaus ...
Weitere Sperrbezirke im Landkreis Lindau ausgewiesen - Amerikanische Faulbrut breitet sich weiter aus
Mitte September 2019 wurde bei einem Bienenvolk in Scheidegg, im Ortsteil Rickenbach, die Tierseuche Amerikanische oder auch Bösartige Faulbrut festgestellt. Das ...
CSU-Fraktion will Behandlungskosten bezuschussen - Paare mit Kinderwunsch sollen Unterstützung erhalten
Nach dem Willen der CSU sollen Paare mit unerfülltem Kinderwunsch in Bayern finanzielle Unterstützung für Kinderwunschbehandlungen bekommen. Dazu ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kool & The Gang
Fresh
 
The Rolling Stones
Honky Tonk Women
 
Marvin Gaye
Sexual Healing
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum