Moderator: Ted & Felix
Sendung: AllgäuHIT-TOP20
mit Ted & Felix
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Mittwoch, 27. September 2017

Ermittlungen zahlen sich aus

Nach mehrwöchigen Ermittlungen der Kriminalpolizei Kempten ging am Montag ein 22-Jähriger in Haft. Der Mann sollte bereits Mitte Juli von Zivilfahndern der Polizeistation Pfronten einer Personenkontrolle unterzogen werden, als er in Kempten aus einem Fernreisebus ausstieg und in den Pkw eines Bekannten einstieg. Noch vor der Kontrolle ergriff der 22-Jährige die Flucht, ließ jedoch seine Stofftasche samt Inhalt, rund 500 Gramm Marihuana, zurück.

Nach mehrwöchigen Ermittlungen gelang es den Drogenfahndern der Kriminalpolizei Kempten gestern, den Mann im Stadtgebiet Kempten festzunehmen. Neben dem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetzes bestand gegen ihn eine Restfreiheitsstrafe wegen schweren Raubes. Der Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Kempten erließ Haftbefehl und der 22-jährige Deutsche wurde ein eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. 
(PP Schwaben Süd/West)

 

 

 

 


Tags:
ermittlungen haft zivilfahndung allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Herr Speer
Weg vo do
 
Ariana Grande
7 rings
 
Jonas Blue & HRVY
Younger
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Segnung der neuen Nebelhornbahn
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eselschau in Wolfegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum