Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kempten
Freitag, 17. Februar 2017

Dreiste Verkehrsunfallflucht am Ärztehaus

Am Donnerstagvormittag wurde zwischen 09:45 Uhr und 10:15 Uhr auf dem Kundenparkplatz des Ärztehauses in der Pettenkoferstraße in Kempten der weiße Hyundai einer jungen Mutter angefahren. Dabei entstand an der rechten vorderen Seite Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Der unbekannte Unfallverursacher hinterließ einen Zettel an der Windschutzscheibe auf welchem ganz frech der Hinweis „Bitte weiter links parken. Danke“ stand. Zeugen werden dringend gebeten sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr.: 0831/9909-2050 zu melden.
(VPI Kempten) 


Tags:
Unfallflucht Dreist Arzt Zeugen


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Marshmello feat. Khalid
Silence
 
Tones and I
Dance Monkey
 
Liam Payne & Cheat Codes
Live Forever
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum