Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Pfanne auf Herd
(Bildquelle: Gabriel Gurrola)
 
Kempten
Mittwoch, 20. September 2017

Drei Verletzte und 10.000 Euro Sachschaden bei Feuer

Am Dienstagabend, gegen 19:15 Uhr, löste ein Rauchmelder in der Wohnung eines Hochhauses im Habichtweg in Kempten aus. Eine 14-jährige Bewohnerin des Hauses hatte eine Pfanne mit Öl auf dem Herd vergessen. Dieses fing aufgrund der hohen Temperaturen Feuer und es kam zu einer starken Rauchentwicklung.

Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr konnte die 14-Jährige zusammen mit ihrer Mutter den Brandherd mit einem Feuerlöscher größtenteils ablöschen. Das Hochhaus musste komplett geräumt werden. Drei Bewohner des Hauses mussten mit Atemwegsreizungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Durch die starke Rauchentwicklung entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.
(PI Kempten)

 

 

 

 


Tags:
pfanne feuer herd allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
LSD feat. Sia, Diplo, and Labrinth
Thunderclouds
 
Christina Stürmer
Ich hör auf mein Herz
 
The Weeknd
Blinding Lights
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum