Moderator: Bernd Krause
Sendung: AllgäuHIT-Update
mit Bernd Krause
 
 
ALLGÄU/REGIONAL
Unfälle und stockender Verkehr auf B12 und B16
B12 zwischen Marktoberdorf und Kaufbeuren in beiden Richtungen komplett gesperrt nach Unfällen. B16 auf weiten Teilen in beide Richtungen wegen Schneeglätte, Unfällen und liegengebliebenen Fahrzeugen stark stockender Verkehr (14:04 Uhr)
WELTGESCHEHEN
Ampel-Regierungsbildung abgeschlossen - Kabinett vereidigt
Berlin (dpa) - Die Regierungsbildung für die erste Ampel-Koalition im Bund ist abgeschlossen. Nach dem neuen Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) leisteten am Mittwoch auch seine 16 Ministerinnen und Minister ihren Amtseid. Zuvor waren sie von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ernannt worden.
 
Kemptener Weihnachtsmarkt soll auf dem Rathausplatz stattfinden
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kempten
Freitag, 22. Oktober 2021

Das ändert sich am Kemptener Weihnachtsmarkt

Seit die Weihnachtsmärkte ganz offiziell erlaubt sind, atmen alle auf - zumindest die Gemeinden, die ihn noch nicht abgesagt haben. In Mindelheim und Füssen zum Beispiel wird er nicht stattfinden, in Kempten ab Ende November allerdings schon. Dazu kann uns Martina Dufner mehr sagen, sie ist für die Organisation zuständig.

AllgäuHIT: "Frau Dufner, erwartet uns ein fast normaler Weihnachtsmarkt, immer noch am gleichen Platz oder wird ausgedehnt?" 

Martina Dufner: "Wir haben ein paar Standanmeldungen weniger, deshalb ist es möglich den Markt auf dem Rathausplatz stattfinden zu lassen. Wir werden die Stände mehr auseinanderziehen damit mehr Platz ist und wir trotzdem noch ein attraktives Angebot bieten können. Eine Ausweitung wurde schon einmal diskutiert, die hätte dann auf dem Sankt Mang Platz stattgefunden, jedoch war dafür zu wenig Zeit in der Planung. Wir wussten ja sehr lange nicht wie die Vorschriften sein werden, ob wir 3G brauchen oder noch einen Zaun um den Platz ziehen müssen. Schlussendlich denke ich, dass es trotzdem ein kleiner aber schöner Weihnachtsmarkt werden wird."

AllgäuHIT: "Neben dem Weihnachtsmarkt gibt es noch den normalen Wochenmarkt in Kempten. Ein Teil davon zieht immer in die Markthalle. Wie schaut es dieses Jahr aus?"

Martina Dufner: "Wir machen uns schon seit einigen Wochen Gedanken wie wir mit dem Thema Wochenmarkt im Winter umgehen sollen, wir stehen mit den  Händlern im ständigen Kontakt. Wir haben beschlossen dass der Wochenmarkt bis zum 30.11, sprich ende November, erstmals auf dem Hildegardplatz bleibt"

AllgäuHIT: "Denn die aktuellen Verordnungen lassen ja bisher keinen anderen Spielraum."

Martina Dufner: "Die aktuellen Coronaregelung gelten bis Ende Oktober, deswegen wollen wir abwarten was die neuen Regelung im November vorschreiben. Wir treffen erst dann eine finale Entscheidung, denn es hängt alles von den neuen Maßnahmen ab. Wir wollen es so aktuell wie möglich planen, damit es dann im Nachhinein nicht zu unliebsamen Änderungen kommt."

 


Tags:
Allgäu Weihnachtsmarkt Corona Winter


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Craig David & MNEK
Who You Are
 
Bryan Adams
Run To You
 
Gwen Stefani
You Make It Feel Like Christmas [feat. Blake Shelton]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lkw-Unfall A96 bei Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Dietmannsried
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum