Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Beim Stadtsommer Kempten wird es viele tolle Veranstaltungen geben.
(Bildquelle: Stadt Kempten)
 
Kempten
Dienstag, 15. Juni 2021

Buntes Programm beim Stadtsommer Kempten

Die Absage sämtlicher Großveranstaltungen sowie die weiteren pandemiebedingten Einschränkungen sind sowohl für Künstlerinnen, Künstler und Kulturschaffende als auch für die betroffenen Dienstleister, die Gastronomie, Hotellerie, Gewerbetreibende und den Einzelhandel ein großer Verlust. Zum Erhalt und zur Wiederaufnahme des kulturellen und gesellschaftlichen Lebens wurde daher der Stadtsommer Kempten initiiert.

Verschiedene Kemptener Organisationen haben sich zusammengeschlossen, um unter dieser Dachmarke ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm in der Allgäu-Metropole auf die Beine zu stellen. Unter dem Motto „Wir bleiben daheim. Aber es wird uns sicher nicht langweilig! Kempten bietet im Stadtsommer Kempten gute Laune pur“ finden von Juni bis September verschiedene kleinere Veranstaltungsformate mit Hygienekonzept in der gesamten Innenstadt statt, die sowohl Einheimischen als auch Gästen einen spannenden Sommer in Kempten bereiten sollen.

Alle Veranstaltungen wie auch weitere Informationen zum Stadtsommer Kempten gibt es hier.

Das Kulturamt der Stadt Kempten präsentiert den Kultursommer Kempten mit Residenzhof Open Air, Das APC Sommer-Festival und den Römersommer. Der Musiksommer wird organisiert vom City-Management Kempten. Stadtparksommer, Marktsommer und Kultur im Residenzhof gehen zurück auf Initiative der Kempten Messe- und Veranstaltungsbetriebe. Märchensommer Allgäu, Theatersommer Allgäu sowie diverse Vorgarten- und Hinterhofkonzerte gibt es dank des Theaters in Kempten. 

Kostenloser Begleitservice für Menschen mit Unterstützungsbedarf
Für Menschen mit Unterstützungsbedarf wird in diesem Rahmen von der Freiwilligenagentur Oberallgäu, dem Koordinierungszentrum bürgerschaftliches Engagement der Stadt Kempten und der Kontaktstelle für Menschen mit Behinderung des Caritasverbands Kempten-Oberallgäu ein kostenfreier Begleitservice zu den Veranstaltungen angeboten. Wer diesen Service in Anspruch nehmen möchte, kann sich bei Alexandra Borner von der Caritas melden (0831-960880-17, alexandra.borner@caritas-kempten.de).

Die Projektkoordinatoren suchen auch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die als Begleiterin und Begleiter aktiv werden möchten. Informationen hierzu gibt es bei Carolina Schneider von der Freiwilligenagentur Oberallgäu (0173-7289613, carolina.schneider@freiwilligenagentur-oa.de).

Für die Begleiterinnen und Begleiter findet am Donnerstag, den 17. Juni um 19:00 Uhr eine Online-Schulung statt. Den Anmeldelink zum Kurs erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ebenfalls bei Carolina Schneider.


Tags:
kempten kultur stadtsommer musik theater


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
King & Potter
Loose Love
 
Bon Jovi
Lost Highway
 
Kygo, Zara Larsson, Tyga
Like It Is
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Der Tag nach dem Unwetter
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwertransport brennt auf A7
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum