Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Das Profil von Stefan Albanesi auf der Internetseite der Linken
(Bildquelle: Screenshot / die-linke-bayern.de)
 
Kempten
Dienstag, 17. September 2013

Bundestagskandidat angegriffen

Dem Bundestagskandidat der Linken Stefan Albanesi ist am vergangenen Wochenende mit der Faust ins Gesicht geschlagen worden. Er wollte verhindern, dass eines seiner Plakate in der Innenstadt von Kempten beschädigt wird.

Ein 45-jähriger Oberallgäuer soll dann ausgeholt und dem Links-Kandidaten unmittelbar ins Gesicht geschlagen haben. Der blutende Bundestagskandidat verfolgte die flüchtende Gruppe schließlich und konnte sie einholen. Anschließend begab er sich ins Kemptener Krankenhaus. Jetzt folgt eine Anzeige für den Angreifer.

Stefan Albanesi hatte beobachtet, dass die Männer sein Plakat beschmieren oder anzünden wollten. Schon in der Kemptener Fußgängerzone hängt ein Plakat von Albanesi, auf dem Scherzbolde ihm einen Bart dazu gemalt haben. Davon ist aber bei weitem nicht nur Albanesi, sondern beinahe jeder der Landtags- und Bundestagskandidaten betroffen.


Tags:
bundestag wahl linke stefan albanesi allgäu bodensee angriff faustschlag


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Andreas Bourani
Nur in meinem Kopf
 
Revolverheld
Leichter
 
Jason Derulo
Lifestyle (feat. Adam Levine)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum