Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Totalausfall in Kempten
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Freitag, 18. April 2014

Betrunkener schlägert

Totalausfall in Kempten

Donnerstagnacht, kurz nach Mitternacht, wurde die Polizei Kempten zu einem Randalierer in der Ludwigstraße gerufen. Bei Eintreffen der Polizeibeamten konnte im Hausgang des Mehrfamilienhauses der stark betrunkene Mann festgestellt werden, welcher dort zuvor einige Metallstäbe aus dem Treppengeländer herausgerissen hat.

Der Mann, welcher zudem noch eine kleine Platzwunde am Kopf hatte, ist wohl aufgrund seiner Alkoholisierung auch noch die Treppen heruntergefallen. Um die Wunde behandeln zu lassen, wurde auch noch ein Sanka hinzugezogen. Der 31-jährige Mann aus dem Raum Nördlingen, welcher dort im Haus wohl zu Besuch war, zeigte sich aber gegenüber den Polizeibeamten und den Sanitätern äußerst renitent. Der 31-jährige beleidigte die Einsatzkräfte und bespuckte sogar einen der Sanitäter. Da der Mann dann auch noch versuchte nach den Einsatzkräften zu schlagen, musste dieser gefesselt ins Krankenhaus gebracht werden. Da sich der Mann dort weiterhin aggressiv gab, wurde die kleine Wunde erstversorgt und der Mann anschließend in Gewahrsam genommen. Den Rest der Nacht verbrachte der 31jährige Deutschrusse in der Arrestzelle. Ihn erwartet nun neben der Anzeige wegen Sachbeschädigung und Widerstand gegen Polizeibeamte, eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung, da der Mann vermutlich an einer ansteckenden Krankheit leidet und in diesem Wissen den Sanitäter anspuckte.


Tags:
betrunkener randalierer sanitäter anzeige



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rauchmelder in Bad Wörishofen bewahrt vor Schlimmerem - Alkoholisierter Mann schlief ein und vergaß Pizza in Backofen
Mittwochnacht wurden Hausbewohner eines Mehrfamilienhauses in der Irsinger Straße durch einen ausgelösten Rauchmelder in einer Wohnung eines 25-jährigen ...
Ravensburger Auslieferer zusammengeschlagen - Angreifer fügen Lieferanten Verletzungen zu
Beim Ausliefern von Ware ist ein 59-jähriger Mann am Dienstagmorgen in der Eisenbahnstraße von zwei Männern geschlagen worden. Durch die Schläge ...
Kempten: Konkrete Umsetzung der Maßnahmen gefordert - "Handeln statt reden in Sachen ÖPNV" fordert Alexander Hold
Kaum ein Thema ist in den vergangenen Wochen und Monaten mehr im Fokus gestanden als das Mobilitätskonzept der Stadt - eng damit verbunden, der Öffentliche ...
Ladendiebin in Memmingen ertappt - Die Frau bekommt neber einer Anzeige auch Hausverbot
In den späten Nachmittagsstunden des Dienstags, 21.01.2020, fiel der Verkäuferin eines Lebensmittelgeschäfts in der Bahnhofstraße in Memmingen eine ...
Mehrtägige Verkehrskontrolle bei Oberstaufen - Einige Verstöße wegen Alkohol oder Drogen am Steuer
Bei einer Kontrolle am vergangenen Wochenende bei Oberstaufen wurden einige Verstöße festgestellt. Unter anderem wurde drei Personen die Weiterfahrt ...
Betrunkener in Oberstdorf von Polizei angehalten - 60-Jähriger mit fast 1,5 Promille
Am Abend des 20.01.2020 schaute ein 60-jähriger Autofahrer zu tief ins Glas. Er fuhr im Anschluss mit seinem Pkw vom Parkplatz der Nebelhornbahn in Richtung der ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Thorsteinn Einarsson
Two Hearts
 
Lewis Capaldi
Bruises (Delta Jack Remix)
 
Imagine Dragons
Bad Liar
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum