Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kempten
Freitag, 20. Januar 2017

Betrunkener bremst zu spät

Wegen Straßenverkehrsgefährdung wird gegen einen 57-jährigen Autofahrer aus dem nördlichen Landkreis Oberallgäu ermittelt.

Gegen 18:40 Uhr war er auf der Stephanstraße an einer roten Ampel auf einen vorausfahrenden Pkw aufgefahren. Bei der Unfallaufnahme stellte sich schnell eine deutliche Alkoholisierung als Ursache heraus. Mit einem Wert von jenseits der 2 Promille musste er eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihn erwartet ein Entzug der Fahrerlaubnis.
(PI Kempten)


Tags:
Alkohol Promille Unfall Polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lisa Pac
Helium
 
Coldplay
Higher Power
 
Robin Schulz & Wes
Alane
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum