Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Die General-Oberst-Beck- Kaserne der Bundeswehr, auch Burg genannt, in Sonthofen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Freitag, 11. April 2014

Behördenverlagerung in Bayern

Die Allgäu GmbH begrüßt die Pläne des Heimatministers Markus Söder (CSU) Behörden aus München in ländliche Räume zu verlagern. Die Region habe durch die starken Einschnitte der Bundeswehrreform aus dem Jahr 2011 große Chancen von dieser Maßnahme zu profitieren, ist sich die Dachorganisation sicher.

Heimatminister Söder verkündete den Plan einer großangelegten Behördenverlagerung für die nächsten fünf bis sieben Jahre. Diensstellen aus der Landeshauptstadt sollen abgezogen und in ländlichen Regionen angesiedelt werden. Bis Sommer soll eine Liste mit den Behörden vorgelegt werden, die aufs Land ziehen müssen. Hintergrund der Pläne ist, dass strukturschwache Gegenden gestärkt werden sollen.

Die einschneidenden Maßnahmen an den vier Allgäuer Konversionsstandorten – signifikante Dienstpostenreduzierungen in Füssen und Sonthofen sowie die Standortschließungen in Kaufbeuren und Kempten - wirken sich stark auf die Wirtschafts- und Beschäftigungsentwicklung der Region aus. „Um diese Auswirkungen abzumildern, sollte die von Minister Söder geplante Behördenverlagerung vorrangig dem Ausgleich für die von der Konversion besonders betroffenen Kommunen dienen“ so Klaus Fischer, Sprecher der Geschäftsführung der Allgäu GmbH.

Die bayerische Staatsregierung hatte bereits Ende 2011 Ausgleichsmaßnahmen angekündigt. Im Allgäu wurde so zwischenzeitlich die Ansiedlung einer Hochschulaussenstelle in Kaufbeuren oder einer Bildungseinrichtung in Sonthofen diskutiert. Nachdem diese wieder verworfen wurden, bietet sich nun die Gelegenheit mit einer oder mehreren Landesbehörden im Allgäu diesen Ausgleich zu schaffen. Entsprechend befürwortet die Allgäu GmbH die geplanten Umstrukturierungsmaßnahmen Söders und betont die Wichtigkeit und ausdrückliche Notwendigkeit, das Allgäu bei der Behördenverlagerung priorisiert zu berücksichtigen.


Tags:
bundeswehr behördenverlagerung allgäu wirtschaft


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Thorsteinn Einarsson
Two Hearts
 
Nathan Trent
Growing Pains
 
King & Potter
Loose Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Segnung der neuen Nebelhornbahn
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eselschau in Wolfegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum