Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeuganzeige: Unfall
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Dienstag, 11. April 2017

Auffahrunfall in Kempten

Rund 10.000 Euro Sachschaden und ein verletzter Autofahrer sind die Bilanz eines Auffahrunfalls an einer Lichtzeichenanlage am Adenauerring.

Eine 24 Jahre alte Ford Fahrerin bemerkte das Rotlicht einer Ampel zu spät. Infolge prallte die Dame auf einen bereits verkehrsbedingt stehenden Audi, welchen sie noch auf einen davor wartenden Daihatsu schob. Der 53 Jahre alte Audi Fahrer musste verletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Unfallverursacherin und die 31 Jahre alte Daihatsu Fahrerin blieben unverletzt. (PI Kempten) 

 


Tags:
auffahrunfall ampel verletzter allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
No Angels
There Must Be an Angel (Celebration Version)
 
Marshmello & CHVRCHES
Here With Me
 
Tracy Chapman
Talkin´ Bout A Revolution
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum