Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Armenier mit gefälschtem Personalausweis festgenommen
20.03.2012 - 08:15
Im Zug von Zürich nach München händigte ein angeblich 32jähriger Armenier einer Streife der Schleierfahndung Pfronten einen tschechischen Personalausweis aus. Dabei handelte es sich um eine Totalfälschung.
Versteckt in seiner Reisetasche wurde ein in der Schweiz ausgestellter Ausweis für Asylsuchende gefunden. Unter diesen Personalien war der Armenier von einer deutschen Ausländerbehörde und von Schweden zur Festnahme bei Wiedereinreise ausgeschrieben worden. In den letzten sechs Jahren hatte der Armenier wiederholt unter neun verschiedenen Namen Straftaten, unter anderem auch Bandendiebstahl, in Europa begangen. Der Mann wurde anschließend der Bundespolizei in Lindau überstellt.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum