Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: Stadt Kempten)
 
Kempten
Montag, 2. September 2019

Antrag auf öffentlichen Trinkbrunnen in Kempten

Nachrüstung in Sachen kostenlose Wasserversorgung

Die große Hitzewelle ist zwar zunächst überwunden, doch dass die Sommer in Zukunft noch häufiger ähnlich heiß werden, bestreitet kaum jemand, deshalb beantrage ich öffentliche Trinkbrunnen in der Stadt Kempten zu errichten. In den letzten Jahren hat Deutschland in der kostenlosen Trinkwasserversorgung nachgerüstet. Dennoch besteht deutlicher Nachholbedarf um das Niveau der direkten Nachbarländer zu erreichen. Denn eine adäquate Wasserversorgung ist gleichzusetzen mit Lebensqualität.

Aktuell sind deutschlandweit 117 Brunnen und Trinkwassersäulen verzeichnet. Im Vergleich zur Bevölkerungsdichte schneidet Augsburg mit 22 öffentlichen Trinkbrunnen am besten ab. Dafür hat Berlin erkannt, wie wichtig die allgemeine Wasserversorgung ist, und rüstet emsig nach. Aktuell gibt es in der deutschen Hauptstadt 42 öffentliche Trinkbrunnen.

Wie sieht es in den deutschsprachigen Nachbarländern aus?

Im Gegensatz zu Deutschland ist in Österreich und der Schweiz kostenloses Trinkwasser selbstverständlich. Öffentliche Trinkstationen zählen zum normalen Stadtbild. Etwa 1224 Trinkbrunnen schmücken die Schweizer Stadt Zürich. So gibt es in Wien über 900 öffentlicheTrinkbrunnen, die jeden Sommer für Anwohner und Touristen verfügbar sind.

 

Die Vorteile eines öffentlichen Wasserspenders sind:

Weniger Plastikmüll

Mit einem öffentlichen Trinkbrunnen wird der Trend zur Trinkflasche begünstigt. Anstatt eine Einwegflasche am Kiosk zu kaufen, kann die Trinkflasche an der Wasserstelle aufgefüllt werden.

Bessere Hygiene

Ein Trinkbrunnen ermöglicht es Passanten, sich zwischendurch die Hände zu waschen. Dadurch verringert sich die bakterielle Infektionsgefahr.

Förderung der Gesundheit

Süßgetränke sind im Supermarkt nicht teurer als eine Flasche Wasser und werden daher bevorzugt gekauft. Ein öffentlicher und kostenloser Trinkbrunnen beugt diesem Konsum vor. Zudem ermuntert das öffentliche Angebot, mehr Wasser zu trinken - was gerade an heißen Tagen wichtig ist.

Kostensparend

Auf lange Sicht rentiert sich ein Trinkbrunnen für die Stadt. Denn was anfangs in die Infrastruktur für Trinkbrunnen investiert wird, wird auf der anderen Seite im Gesundheitswesen gespart.

(PM)


Tags:
Trinkbrunnen Wasserversorgung Antrag Kostenfrei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Drohnenausbildung in Kaufbeuren gefordert - Abgeordneter Pohl fordert schnelle Umsetzung der Drohnenausbildung
Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl hat in einem Schreiben an Bayerns Innenminister Joachim Hermann und Staatskanzleichef Dr. Florian Herrmann nochmals die ...
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
Internationale tätige Diebesbande festgenommen - Kriminalpolizei Memmingen gelingt Ermittlungserfolg
  Nach intensiven Ermittlungen durch die bei der Kriminalpolizei Memmingen eingerichtete Ermittlungsgruppe „Mietwagen“ gelang es in Zusammenarbeit ...
Füssen: Bund erhöht Fördersatz für Flachdachsanierung - Zehn Prozent mehr Förderung für Füssener Eisstadion
Sehr gute Nachrichten für die Stadt Füssen hat der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU). Wie ihm der Parlamentarische Staatssekretär ...
Integrationsbeirat Kaufbeuren fördert erneut Projekte - Neue Projekte können jetzt eingereicht werden
Dem Integrationsbeirat der Stadt Kaufbeuren steht jährlich ein Budget von 20.000 Euro zur Förderung von Projekten zur Verfügung. „Bis 22. November ...
CSU-Fraktion will Behandlungskosten bezuschussen - Paare mit Kinderwunsch sollen Unterstützung erhalten
Nach dem Willen der CSU sollen Paare mit unerfülltem Kinderwunsch in Bayern finanzielle Unterstützung für Kinderwunschbehandlungen bekommen. Dazu ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mike Perry feat. Shy Martin
The Ocean
 
Sunrise Avenue
The Whole Story
 
Jay Sean feat. Sean Paul
Make My Love Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum