Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

American Football: Allgäu Comets starten in die neue Saison
16.05.2013 - 15:35
Nach einer langen Footballpause seit dem Spiel gegen die Stuttgart Scorpions, beginnt nun auch für die Footballer der Allgäu Comets die Saison 2013 in der zweithöchsten Spielklasse Deutschlands.
Gegner wie die Nürnberg Rams, Frankfurt Universe und Frankfurt Pirates, sowie die Ravensburg Razorbacks sind schon in die Saison gestartet. Letzterer ist nun der erste Gegner 2013 für den amtierenden Meister 2012.

Das der Meistertitel kein Punktegarant ist, ist sich in Kempten jeder sicher. So sieht es auch der Vorsitzende der Comets, Joachim Hössl. „Die Comets starten mit großen Erwartungen in die Saison 2013. Als Meister 2012 wird man vermutlich von den Gegnern dieses Jahr ganz anders gesehen und eingeschätzt. Man ist nicht mehr der Neuling sondern der Meister. Und die Ziele des Vereins sind auch 2013 hoch gesteckt so will man wieder unbedingt vorne mitspielen“.

Eine neue Saison steht an und somit auch zwei neue Gegner. Einer davon, die Ravensburger, sind aus der Regionalliga Mitte aufgestiegen und hatten ihre Feuertaufe bereits zuhause gegen die Nürnberg Rams. Das Spiel ging jedoch mit 12:23 verloren.

Somit warten auch die Razorbacks auf die ersten Punkte. Dass man diese auf dem eigenen Platz holen möchte, ist wohl jedem klar. Als „Gejagter“ fühlen sich die Allgäuer allerdings nicht. „Es gibt viele Teams die ihren Kader mächtig aufgestockt haben“, so Florian John, Pressesprecher der Allgäu Comets. „Allen voran ist wohl Frankfurt Universe dieses Jahr ein heißer Kandidat“. Nach der letzten Saison wagt jedoch noch niemand eine Prognose zum Saisonstart.

Die Allgäu Comets reisen am Sonntag mit einem großen Kader an. Natürlich hofft man auch auf die lautstarke Unterstützung der Fans im nur knapp 1 Stunde entfernten Ravensburg. Diese haben sogar eine zusätzliche Tribüne bauen lassen, die weiteren 200 Gästen Platz bietet. Joachim Hössl ist sich sicher, dass auch auf dieser Tribüne einige Kemptener sich einfinden werden. Kick Off ist um 15 Uhr.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum