Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Ein Zug im Bahnhof von Wasserburg (Bodensee)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Mittwoch, 8. Oktober 2014

Allgäuer Zugverkehr normalisiert sich nach Streik

Nach dem Streik der Lokführer normalisiert sich der Zugverkehr im Allgäu nur langsam. Die Region war aber bei weitem nicht so stark betroffen, wie andere Regionen Deutschlands.

Dennoch blieb auch deutschlandweit das ganz große Chaos im Berufsverkehr aus. Die Lokführergewerkschaft GdL hatte für 6 Uhr zu einem Streik aufgerufen. Kritik bekam sie von Seiten der Bahn. Fahrgäste als Druckmittel einzusetzen, schade massiv dem Image, hatte Vorstandsmitglied Weber im ARD/ZDF-Morgenmagazin gesagt. Das Zugangebot der Privatbahn Alex war von den Streiks nicht betroffen.

 

 

 

 

 


Tags:
zugverkehr streik kritik allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Coldplay
Higher Power
 
AC/DC
Shot In The Dark
 
Nevio
Amore Per Sempre
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum