Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

43-jähriger stürzt bei Wartungsarbeiten durch Decke eines Supermarktes
17.01.2012 - 17:34
Ein 43-jähriger Brandenburger ist heute bei einem Arbeitsunfall in Kempten schwer verletzt worden.
Beim Versuch ein Lüftungsrohr in einem Spitzboden eines Verbrauchermarktes zurechtzurücken, trat der Mann auf eine Konstruktion, die nur zum Halten der Außenverkleidung vorgesehen war. Er stürzte durch die Decke direkt vor den Eingang des Geschäfts. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Kunden kamen nicht zu Schaden.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum