Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Umfangreiche Schwarzarbeit im Allgäu aufgedeckt
(Bildquelle: Zollverwaltung)
 
Kempten
Dienstag, 8. Juli 2014

340.000 Euro Sozialversicherungsschaden

22 Monate Freiheitsstrafe, die gerade noch zur Bewährung ausgesetzt wurden, sah das Amtsgericht Augsburg Anfang Juli in dem Hauptverfahren gegen eine 31-jährige Verleihunternehmerin als angemessene Strafe an. Die Ermittlungen des Hauptzollamts Augsburg, Standort Kempten, auf denen das Urteil fußt, hatten zuvor einen Sozialversicherungsschaden in der Höhe von rund 340.000 Euro aufgedeckt.

Die Geschäftsfrau verlieh im Zeitraum von 2008 bis 2012 Arbeitnehmer an andere Unternehmen. Die Beschäftigten, die sie auch zur Sozialversicherung anmelden musste, erhielten nur einen Anteil ihres Lohns über die offizielle Buchhaltung. Die restlichen Löhne wurden in der Buchhaltung mit fiktiven Arbeitnehmerdarlehen verbucht. Diese Darlehen wurden nicht wie offiziell dargestellt von den Arbeitnehmern, sondern mittels einer „Schwarzgeldkasse“ zurückgezahlt. Um das „Schwarzgeld“ zu beschaffen, erstellten zwei Mitangeklagte fingierte Rechnungen von insgesamt rund 1,2 Millionen Euro.

Die zwei Mitangeklagten (54 und 44-jährig) wurden wegen Beihilfe zum Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt zu 13 Monaten bzw. 19 Monaten Freiheitsstrafe verurteilt. Da die Männer bereits strafrechtlich in Erscheinung getreten waren, wurden die Strafen nicht zur Bewährung ausgesetzt.

Neben dem entstandenen Sozialversicherungsschaden sind weiterhin noch rund 300.000 Euro Steuerschaden entstanden.

Die Bewährungsstrafe war nur durch ein umfassendes Geständnis der Geschäftsfrau möglich. Zudem hat sie umfassend gegen die Mitangeklagten ausgesagt. Auch wurde der Sozialversicherungsschaden nachgezahlt.

Die Urteile sind noch nicht rechtskräftig.

 


Tags:
schwarzarbeit zoll allgäu verleihunternehmen


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avec
Under Water (Club Edit)
 
Rick Astley
Beautiful Life
 
Calvin Harris & Dua Lipa
One Kiss
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bombendrohung gegen Impfzentren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnungsbrand in Blaichach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum