Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Donnerstag, 20. November 2014

Zwei Unfälle hintereinander in Kaufbeuren

Am Mittwoch Vormittag kam es zwischen einem Taxi und dem Gegenverkehr Höhe der Buron-Center-Tankstelle zu einem Zusammenstoß.

Die Taxifahrerin wollte wohl noch vor dem entgegenkommenden Fahrer abbiegen und hatte sich verschätzt. Die Beifahrerin des Gegenverkehrs wurde hierbei leicht verletzt.
Unmittelbar nach diesem Unfall war ein 84-jähriger Fahrer offensichtlich beim Einbiegen von der Tankstelle durch die Geschehnisse so abgelenkt, dass er eine 76-jährige Rentnerin direkt vor seinem Auto übersah und sie anfuhr. Sie erlitt eine Platzwunde und wurde ebenfalls in Krankenhaus Kaufbeuren verbracht. (PI Kaufbeuren)

 

 

 


Tags:
unfall verschätzt taxi polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink
Just Like A Pill
 
Plan B
She Said
 
George Ezra
Pretty Shining People
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum